• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Britney Spears: Video zeigt, wie Popsängerin sich lautstark den Fuß bricht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextBremerhaven: Leuchtturm vor EinsturzSymbolbild für einen TextPetersen-Tod: TV-Sender ändern ProgrammSymbolbild für einen TextStreit in Berliner Freibad eskaliertSymbolbild für einen TextBundesligist verschenkt TicketsSymbolbild für einen TextHersteller ruft Mettwurst zurückSymbolbild für einen Text34 Jahre Haft wegen Twitter-KommentarenSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextSchüler stürmt Unterricht mit SchlagstockSymbolbild für einen TextGanze Schule reist von Dortmund nach SyltSymbolbild für einen TextMann rammt 81-Jähriger Messer in RückenSymbolbild für einen Watson TeaserComedian blamiert sich als RTL-ModeratorSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Video zeigt, wie Britney Spears sich lautstark den Fuß bricht

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 28.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Britney Spears: Die Popsängerin wird erst einmal nicht mehr tanzen können.
Britney Spears: Die Popsängerin wird erst einmal nicht mehr tanzen können. (Quelle: imago images / APress)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

US-Popsängerin Britney Spears präsentiert ein Video, in dem sie sich beim Tanzen den Mittelfußknochen bricht – und entschuldigt sich für das laute Knackgeräusch.

"Ich habe sechs Monate lang nicht getanzt, so dass ich Vollgas gegeben habe", schrieb sie am Donnerstag auf Instagram zu einem Posting, das sie zum Song "Sex on Fire" tanzend zeigt, bis hörbar ihr Fuß bricht – die Szene sehen Sie oben im Video. Spears fügte an: "Tut mir leid, dass es so laut ist!"


Jahrgang 1981: Diese Stars wurden im selben Jahr geboren

It-Girl Paris Hilton: 17. Februar 1981
Model Alessandra Ambrosio: 11. April 1981
+12

Vor ein paar Tagen hatte Spears bereits ein Instagram-Video gezeigt, in dem sie mit einem Gips um den linken Fuß zu sehen ist, auf dem "Stronger" steht, der Titel eines ihrer Hits aus dem Jahr 2000. Außerdem postete ihr Partner, der Personaltrainer Sam Asghari, auf Instagram ein Foto von sich und Britney, die einen Gips trägt und sich offenbar in einem Krankenhaus befindet. Dazu schrieb er: "Meine Löwin hat sich ihren Mittelfußknochen gebrochen, während sie tat, was sie liebt: tanzen" und schickte Genesungswünsche.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ihre Fans reagierten mit mitfühlenden Kommentaren. Auch Stars wie US-Super-Skater Adam Rippon, der syrische Künstler Saint Hoax oder die Schauspielerin Selma Blair bekundeten ihr Mitleid. Letztere schrieb: "Du bist liebenswert. (...) Erhole dich gut Engel."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rapper Haftbefehl cancelt komplette Tour
Von Benedikt Amara
Von Sebastian Berning
Britney SpearsInstagram
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website