• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Ozzy Osbourne: "Habe Sharon das Herz gebrochen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHetze: SPD-Politiker zieht sich zurückSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextCorona-Wirbel bei Dressur-WMSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSo berechnen Sie den GrundsteuermessbetragSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star ist vergebenSymbolbild für einen TextTelekom verschenkt Streaming-JahresaboSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Promi-Zoff in RTL-Show

Ozzy Osbourne: "Habe Sharon das Herz gebrochen"

Von spot on news, t-online, Seb

Aktualisiert am 28.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Ozzy Osbourne und seine Ehefrau Sharon Osbourne: Sie sind seit über 38 Jahren verheiratet.
Ozzy Osbourne und seine Ehefrau Sharon Osbourne: Sie sind seit über 38 Jahren verheiratet. (Quelle: imago images / APress)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der lebte ein wildes Rockstar-Leben. Doch damit hat Ozzy Osbourne auch seiner Ehefrau Sharon viel Leid angetan. Nun spricht der ehemalige Black-Sabbath-Sänger offen über seine Affären.

Ozzy Osbourne hat schon viele verrückte Dinge in seinem Leben gemacht. Doch was er offenbar am meisten bereut ist, dass er seine Ehefrau Sharon betrogen hat. Das gab der "Crazy Train"-Sänger nun offen in einem Interview zu.


Die Legenden der Rockmusik

Ray Charles: Er war das Allround-Genie, das es verstand, Perfektion mit Seele zu verbinden.
Ike & Tina Turner: Das Paar war in den Sechzigern und frühen Siebzigern als Duo erfolgreich. Ende der Siebziger verließ Tina Turner ihren Mann, der ihr gewalttätig war. 1978 wurde die Ehe geschieden. Die Sängerin feierte später als Solokünstlerin riesige Erfolge. Ike Turner starb 2007.
+36

Der britischen Ausgabe des Männermagazins "GQ" sagte Osbourne: "Ich habe einige ziemlich ungeheuerliche Dinge in meinem Leben getan. Ich bedauere, meine Frau betrogen zu haben. Ich mache das nicht mehr", so der Musiker.

"Mir wurde ordentlich der Kopf gewaschen und bin glücklich, dass sie mich nicht verlassen hat. Ich bin nicht stolz darauf. Ich war stinksauer auf mich selbst, dass ich ihr das Herz gebrochen habe", erklärt der 71-Jährige weiter.

Höhen und Tiefen in der Ehe

2016 hatte Osbourne eine Affäre mit der Stylistin Michelle Pugh. Sie soll mindestens ein halbes Jahr angedauert haben und führte im Mai desselben Jahres zu einer zwischenzeitlichen Trennung zwischen Ozzy und seiner Ehefrau Sharon. Später versöhnte sich das Paar aber wieder.

Es war nicht das erste Mal, dass sich die beiden wieder zusammengerauft hat. Schon 2013 hatte Sharon Osbourne ihren Mann nach einem Rückfall in die Alkohol- und Drogensucht aus dem Haus geworfen, doch nach zwei Monaten durfte er wieder zurück. Selbst als er sie mal im Drogenrausch gewürgt hat, verzieh Sharon ihrem Gatten dies. Ozzy und Sharon Osbourne sind seit 38 Jahren verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Carolin Niemczyk äußert sich nach Buhrufen beim Bundesliga-Auftakt
Von Nils Kögler
Von Sebastian Berning
Ozzy Osbourne
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website