Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Lena Meyer-Landrut >

Lena Meyer-Landrut löscht all ihre Beiträge auf Instagram

Löschaktion im Netz  

Lena Meyer-Landrut gibt Rätsel auf

17.05.2021, 12:51 Uhr | mbo, t-online

Lena Meyer-Landrut löscht all ihre Beiträge auf Instagram. Lena Meyer-Landrut: Sie hat all ihre Beiträge auf Instagram gelöscht. (Quelle: IMAGO / Gartner)

Lena Meyer-Landrut: Sie hat all ihre Beiträge auf Instagram gelöscht. (Quelle: IMAGO / Gartner)

Um Lena Meyer-Landrut ist es in letzter Zeit äußerst ruhig. Anfang April meldete sie sich nach monatelanger Stille kurzzeitig zurück. Seitdem hörte man aber wieder nichts von ihr – bis jetzt gewissermaßen.

Kurz vor ihrem 30. Geburtstag am kommenden Sonntag gibt es sowas wie ein Lebenszeichen von Lena Meyer-Landrut – auch wenn damit keine wirkliche Neuigkeit einhergeht. Denn die Sängerin hat plötzlich alle früheren Beiträge auf ihrem Instagram-Profil gelöscht. Was es damit auf sich hat, ist nicht ganz klar. Darüber kann aktuell nur gemunkelt werden. 

Zuletzt hatte sich Lena Meyer-Landrut nur sehr selten über die sozialen Netzwerke zu Wort gemeldet. Im März etwa kündigte sie auf Facebook an, dass es in ihrem Fanshop neue Poster zu kaufen gebe, im Februar machte sie Werbung für Hoodies und Sweater. Diese Beiträge sowie eine Tourankündigung für die aufs kommende Jahr verschobenen Termine als Header sind auf ihrer Facebook-Seite weiterhin zu finden.

Alle Fotos und Videos im Feed gelöscht

Auch auf TikTok sind ihre Beiträge aus dem vergangenen Jahr noch vorhanden. Ihre Twitter-Seite wird offenbar schon seit fast zwei Jahren nicht mehr bespielt, die alten Posts sind aber noch vorzufinden. Geht man auf ihr Instagram-Profil, dem satte 3,8 Millionen Menschen folgen, steht da allerdings schlicht: "Noch keine Beiträge vorhanden."

So sah das Instagram-Profil von Lena Meyer-Landrut am Montag, den 17. Mai plötzlich aus.  (Quelle: Instagram / lenameyerlandrut)So sah das Instagram-Profil von Lena Meyer-Landrut am Montag, den 17. Mai plötzlich aus. (Quelle: Instagram / lenameyerlandrut)

Der letzte reguläre Feed-Post von Lena Meyer-Landrut war vom 1. Januar 2021. "Guten Morgen 2021, ich bin gespannt, was du für uns bereithältst", hatte sie da geschrieben. Mehr als vier Monate später folgte dann eine Erinnerung an vergangene Zeiten. Möglicherweise bereitet sie mit dem Löschen all ihrer Fotos nun einen musikalischen Neuanfang vor, ein Comeback auch in den sozialen Netzwerken. Vielleicht möchte sie so einen Schlussstrich ziehen, sich in eine andere musikalische Richtung orientieren?

Corona-bedingt musste Lena Meyer-Landrut ihre Livetournee auf den Sommer 2022 verlegen. Ihr bislang letztes Album "Only Love, L" wurde im April 2019 veröffentlicht. Vielleicht ist ja tatsächlich die Zeit für ein Comeback gekommen ... 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal