Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Fehlende Impfung: Offspring feuert Schlagzeuger

Angeblich hat er Gründe  

Offspring feuert Schlagzeuger, weil er sich nicht impfen lässt

04.08.2021, 12:22 Uhr | JaH, t-online

Fehlende Impfung: Offspring feuert Schlagzeuger. Pete Parada: Der Schlagzeuger von Offspring wird bei den kommenden Shows nicht dabei sein. (Quelle: IMAGO / Fotoarena)

Pete Parada: Der Schlagzeuger von Offspring wird bei den kommenden Shows nicht dabei sein. (Quelle: IMAGO / Fotoarena)

Seit 2007 gehört Pete Parada zur Punkrock-Band The Offspring. Doch jetzt ist Schluss damit. Der Schlagzeuger will sich nicht impfen lassen, für die übrigen Mitglieder der Gruppe bedeutet das seinen Ausschluss. 

"Ich habe traurige und schwierige Nachrichten, die ich mit euch teilen möchte", schrieb Pete Parada kürzlich an seine rund 15.700 Instagram-Follower. Der Schlagzeuger erklärte im Folgenden in einem langen Text, dass er aus der Band The Offspring ausgeschlossen wurde. 

Er entschuldigte sich dafür, dass er Freunde und Menschen aus seinem privaten Umfeld nicht vorab informiert habe und diese es nun über den öffentlichen Weg erfahren würden, aber er habe keine Kraft dazu, diese Konversation wieder und wieder zu führen. Der Musiker erklärte, dass er bei den kommenden Shows von The Offspring nicht dabei sein werde, er ersetzt werde und dass die anderen Bandmitglieder ihm untersagt hätten, in Zukunft ins Studio zu kommen. 

Der Grund: Parada will sich nicht impfen lassen. Zum einen erklärt der 48-Jährige, dass er sich bereits mit dem Coronavirus infiziert habe und glaube, dass er Antikörper entwickelt habe. Zum anderen habe er eine lebenslange Vorgeschichte mit dem Guillain-Barré-Syndrom und sei dadurch einem großen Risiko durch Nebenwirkungen einer Impfung ausgesetzt. Mehr zum Guillain-Barré-Syndrom lesen Sie hier.

Parada unterstütze jeden, der sich aus verschiedenen Gründen nicht impfen lassen wolle. Sei es die Angst vor Nebenwirkungen oder das Misstrauen gegenüber dem medizinischen und staatlichen System. Er selbst erleide Qualen durch die Isolation und fühle sich zurückgelassen. 

Die Band hat eine andere Einstellung zum Thema Impfung 

Mit seiner Einstellung vor allem gegenüber Impfgegnern steht Parada entgegengesetzt zum Rest der Band. Die übrigen Mitglieder Bryan "Dexter" Holland und Kevin "Noodles" Wasserman dichteten schon im März ihren Song "Come Out and Play" zu "You Gotta Go Get Vaccinated" (auf Deutsch: "Du musst dich impfen lassen") um. 

Sowohl in den USA als auch in Deutschland ist eine Impfung gegen das Coronavirus nicht verpflichtend, wird aber empfohlen, da nur sie ein effektives Mittel gegen die weltweite Pandemie darstellt. 

Ob der Ausschluss von Pete Parada aus der Band Offspring endgültig ist, bleibt offen. Die übrigen Bandmitglieder äußerten sich bisher nicht dazu. Der Schlagzeuger wünscht in dem Instagram-Beitrag seinen einstigen Kollegen und der gesamten "Offspring-Familie" für ihren weiteren Weg alles Gute. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: