t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Action-Schauspieler Dolph Lundgren an Krebs erkrankt


Actionstar Dolph Lundgren an Krebs erkrankt

Von t-online, spot on news, jdo

Aktualisiert am 12.05.2023Lesedauer: 2 Min.
Dolph Lundgren: Der Actionstar macht seine Krebsdiagnose öffentlich.Vergrößern des BildesDolph Lundgren: Der Actionstar macht seine Krebsdiagnose öffentlich. (Quelle: IMAGO/Markus Wissmann)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Der schwedische Schauspieler hat erstmals öffentlich gemacht, dass er seit Jahren gegen Krebs kämpft. Die Ärzte hatten Dolph Lundgren schon abgeschrieben.

Actionstar Dolph Lundgren hat enthüllt, dass er bereits seit acht Jahren gegen Krebs kämpft. Der schwedische Schauspieler sprach in der Interview-Serie "In Depth with Graham Besinger" erstmals öffentlich über die Diagnose. Im Jahr 2015 sei zum ersten Mal ein Tumor in seiner Niere entdeckt worden, der operativ behandelt werden konnte.

"Ich dachte: Das war's dann wohl"

In dem Gespräch erklärt der "Rocky 4"-Darsteller auch, dass der Krebs eigentlich schon als besiegt galt, jedoch im Jahr 2020 zurückkam. Die Ärzte fanden damals einen weiteren Tumor, diesmal in der Leber. "Sie riefen mich an und sagten, er habe die Größe einer Zitrone. Ich fragte, wie lange ich noch hätte. Ich glaube, der Arzt sagte zwei bis drei Jahre – aber ich konnte an seiner Stimme hören, dass er von weniger ausging. Ich dachte: Das war's dann wohl", schildert der 65-Jährige.

Zu diesem Zeitpunkt habe man ihm gesagt, dass sich der Krebs bereits im Endstadium befinde und Metastasen in der Lunge, im Magen, der Wirbelsäule und in den Nieren gefunden worden seien. Doch Dolph Lundgren wollte sich damit nicht abfinden und holte sich eine zweite Meinung ein.

So geht es Dolph Lundgren heute

Er startete eine andere Behandlung. Mit Erfolg: Seine Tumore seien innerhalb von drei Monaten um zwanzig bis dreißig Prozent geschrumpft, so der Schwede. Seine Prognose sei derzeit, dass sobald die Tumore entnommen werden können, keine Krebsaktivität mehr vorhanden sei. Die Medikamente, die er aktuell einnehme, würden das Wachstum weiter unterdrücken.

Die Diagnose und vor allem die vergangenen Jahre seien für ihn und seine Familie schwer gewesen, doch sie hätten ihn auch viel gelehrt. "Man weiß einfach das Glück zu schätzen, am Leben zu sein, und man ist dankbar für jeden Augenblick, den man erleben darf", so der Actionstar der Achtzigerjahre.

Verwendete Quellen
  • dailymail.co.uk: "Dolph Lundgren, 65, reveals he has been battling lung cancer for eight years" (englisch)
  • Mit Material der Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website