t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Prinzessin Beatrice: Edoardo Mapelli Mozzi teilt seltenes Kinderfoto


Erstes Foto von Prinzessin Beatrice' Tochter auf Instagram

Von t-online, amoh

19.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Prinzessin Beatrice: Seit drei ist sie glücklich verheiratet.Vergrößern des BildesPrinzessin Beatrice: Ihre Tochter ist am Montag zwei Jahre alt geworden. (Quelle: Milos Bicanski/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor zwei Jahren wurden Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi Eltern einer Tochter. Jetzt teilte der stolze Vater ein erstes Foto seines Kindes.

2020 gaben Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi sich das Jawort. Ein Jahr später erblickte dann ihr erstes Kind das Licht der Welt: Die kleine Sienna Elizabeth Mapelli Mozzi wurde am 18. September 2021 in London geboren. Am Montag feierte der royale Sprössling seinen zweiten Geburtstag – zu diesem Anlass setzte Edoardo Mapelli Mozzi einen besonderen Post auf Social Media ab.

Es ist das erste Foto seiner Tochter auf seinem Instagram-Profil: Edoardo Mapelli Mozzi veröffentlichte anlässlich ihres Ehrentages einen Schnappschuss seiner Tochter. Sienna Elizabeth Mapelli Mozzi ist auf der Aufnahme von hinten zu sehen, trägt ein geblümtes Kleid und einen großen Sombrero auf dem Kopf.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Außerdem machte er seinem Nachwuchs eine emotionale Liebeserklärung: "Herzlichen Glückwunsch, Babygirl. Du bringst uns jeden Tag so viel Liebe und Freude", schrieb er zu dem Beitrag.

Die Follower des 39-Jährigen reagierten mit Glückwünschen und vielen lieben Worten auf das Foto. "Das Kleid steht ihr so gut" oder "Das ist das süßeste Bild überhaupt", schrieben die Fans unter anderem. Auch der Sombrero erntete viel Lob und Komplimente.

Prinzessin Beatrice schützt die Privatsphäre ihrer Tochter

Einige wenige Nutzer waren jedoch ein wenig enttäuscht, dass Sienna nur von hinten zu sehen ist. "Ich wünsche mir ein Familienfoto, damit wir ihr Gesicht endlich sehen können", schrieb etwa ein User. Ein anderer wiederum wählte einen etwas schärferen Ton: "Das haben sie wohl von Harry und Meghan abgeguckt. Man sieht nie Fotos von den Kindergesichtern. Sind ihnen die Gesichter peinlich?"

Andere Follower ließen das so aber nicht stehen und nahmen die Eltern in Schutz. "Die Eltern entscheiden. Sie schützen ihre Privatsphäre, bis sie groß ist", ist beispielsweise in einem Kommentar zu lesen.

Generell halten Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi ihr Kind möglichst aus der Öffentlichkeit heraus. Den Namen ihrer Tochter behielten sie so lange wie möglich für sich, länger als jedes andere royale Paar. Auch mit Fotos halten sie sich zurück.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von edomapellimozzi
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website