t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Elena Miras wiegt nur noch 44 Kilogramm: "Das sieht nicht mehr gut aus"


Realitystar Elena Miras wiegt 44 Kilogramm

Von t-online, CKo

26.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Elena Miras: Die 31-Jährige spricht offen über ihren Gewichtsverlust.Vergrößern des BildesElena Miras: Die 31-Jährige spricht offen über ihren Gewichtsverlust. (Quelle: STAR-MEDIA via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Elena Miras kämpft gerade mit sehr viel Stress. Darüber hat sich die TV-Bekanntheit sogar vernachlässigt – das wird mit einem Blick auf die Waage deutlich.

In den vergangenen Monaten war es für Realitystar Elena Miras nicht leicht. Neben gesundheitlichen Problemen haben der 31-Jährigen die Renovierungsarbeiten ihres neuen Hauses zu schaffen gemacht. Der Stresspegel war schließlich so enorm, dass sie vergaß, auf sich Acht zu geben.

"Ich habe mich selber so vernachlässigt. Ich habe mich gar nicht ernst genommen und habe die Signale, die mein Körper gesendet hat, nicht wahrgenommen. Ich habe einfach so weitergemacht – Wochen, Monate", berichtet sie ihren Fans nun in ihrer Instagram-Story. Ihr Umfeld habe ihr schließlich rückgemeldet, dass sie sehr dünn aussehe. Daraufhin habe sie sich vor wenigen Tagen das erste Mal nach ein paar Monaten auf die Waage gestellt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Mit dem Ergebnis habe sie nicht gerechnet: Sie wiege derzeit nur noch 44 Kilogramm. Und das bei einer Körpergröße von 1,63 Metern. "Ich war so schockiert. Das ist einfach ein Kindergewicht für meine Größe", so die TV-Bekanntheit, die unter anderem bei den Formaten "Love Island", "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" oder "Das Sommerhaus der Stars" teilgenommen hat.

"Ich muss das alles sehr langsam angehen"

Sie selbst habe den Gewichtsverlust gar nicht wahrgenommen. Erst durch die Anzeige auf der Waage sei sie aufgewacht. "Diese 44 Kilo stehen mir überhaupt nicht, das sieht nicht mehr gut aus. Ich bin einfach zu dünn", so Miras. Sie versuche nun, wieder zuzunehmen, doch das sei nicht so leicht: "Ich esse mehr, aber ich habe so Magenschmerzen, wenn ich esse. Ich muss das alles sehr langsam angehen."

Sie wisse nun auch, dass sie in Zukunft wieder besser auf sich Acht geben müsse. "Und wenn man ein Signal bekommt, muss man es auch ernst nehmen. Ich weiß nicht, was passiert wäre, wenn mir nicht so viele Leute gesagt hätten, dass ich so dünn aussehe. Ich wäre gar nicht auf die Waage. Es wäre sicher noch weiter nach unten", schildert sie ihren Followern.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von elena_miras
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website