t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Heidi und Leni Klum posieren freizügig – und singen dabei "O Tannenbaum"


Heidi und Leni Klum posieren freizügig – und singen dabei

Von t-online, spot on news
Aktualisiert am 28.11.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0307374408Vergrößern des BildesLeni und Heidi Klum bei Intimissimi: Freizügige Looks sind die beiden gewohnt. (Quelle: IMAGO/Frederic Kern/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Heidi und Leni Klum posieren wieder in Dessous. Nun singen die beiden für eine Kampagne sogar ein Weihnachtslied und hüpfen dabei halb nackt durchs Bild.

Erneut hat sich das Mutter-Tochter-Gespann Heidi und Leni Klum gemeinsam in aufreizende Dessous gehüllt. Zum nunmehr fünften Mal sind sie die Gesichter einer neuen Kampagne des italienischen Lingerie-Herstellers Intimissimi. Es handelt sich dabei um dessen neue Weihnachtskollektion, die statt besinnlich in erster Linie sinnlich daherkommt. Wahlweise komplett in Rot oder Schwarz, stets jedoch mit reichlich Spitze sind die neuen Dessous zu haben, die die Klums in Szene setzen.

Mehr noch: Im dazugehörigen Werbeclip, den es auf der Homepage des Unternehmens zu sehen gibt, trällert das Duo den Weihnachtsklassiker "O Tannenbaum" – zunächst auf Deutsch, ehe Heidi Klum ins Italienische wechselt. Danach stapelt sie im komplett in Rot gehaltenen Spot fleißig Geschenke mit ihrer Tochter.

Seit Oktober des vergangenen Jahres sind die 50-Jährige und ihre 19 Jahre junge Tochter gemeinsam im Werbeeinsatz. Einmal mehr zeichnete bei der neuen Kampagne ein alter "Germany's Next Topmodel"-Vertrauter verantwortlich – Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo hatte als Creative Director seine Finger im Spiel. Die erste gemeinsame Lingerie-Kollektion der Klums im vergangenen Jahr sorgte zunächst noch für gemischte Resonanz, unter anderem, weil Leni Klum erst kurz zuvor volljährig geworden war.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Leni Klum teilte die aktuelle Kampagne auch auf ihrem Instagram-Account. Dort wurden ebenfalls Kommentare zu der ungewöhnlichen Mutter-Tochter-Konstellation hinterlassen. "Solche Bilder hätte ich niemals mit meiner Mama gemacht", schreibt zum Beispiel ein User. Doch die meisten scheinen von den roten und schwarzen Weihnachtsdessous begeistert: "Ihr seid ein tolles Team" oder "Ihr seht super aus! Echt cool, das Mama-Tochter-Gespann".

Erst Anfang Oktober dieses Jahres hatte Leni sich in einem hochgeschlossenen und bodenlangen schwarzen Kleid präsentiert. Der sehr durchsichtige Stoff gab den Blick auf ihre ebenfalls schwarze Spitzen-Lingerie frei. Mutter Heidi Klum war mit ihrem knallpinken Spitzenkleid mit langen Ärmeln ebenfalls ein Hingucker.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • instagram.com: Profil von leniklum
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website