t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon



HomeUnterhaltungStars

"Sturm der Liebe": Neuzugang Milan Marcus gibt Einblick in sein Liebesleben


Milan Marcus
"Sturm der Liebe"-Neuzugang verliebte sich am Set

InterviewVon Simone Vollmer

Aktualisiert am 27.01.2024Lesedauer: 3 Min.
Interview
Unsere Interview-Regel

Der Gespr├Ąchspartner muss auf jede unserer Fragen antworten. Anschlie├čend bekommt er seine Antworten vorgelegt und kann sie autorisieren.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Milan Marcus: Er feiert mit "Sturm der Liebe" sein Seriencomeback.Vergr├Â├čern des Bildes
Milan Marcus: Er feiert mit "Sturm der Liebe" sein Serien-Comeback. (Quelle: ARD/Thomas Neumeier)

Milan Marcus ist der Neue bei "Sturm der Liebe" und verschenkt in der Serie sein Herz. Wie es privat um sein Liebesleben steht, hat er t-online verraten.

Bereits als Kind stand er vor der Fernsehkamera, ergatterte als Teenie eine Rolle in der ARD-Serie "Verbotene Liebe". Von 2004 bis 2008 war er als Constantin von Lahnstein zu sehen, kehrte f├╝r Gastauftritte in den folgenden Jahren immer mal wieder zur├╝ck. 2011 h├Ąngte er die Schauspielerei aber erst einmal an den Nagel, um zu studieren. Danach arbeitete Milan Marcus als Trainer und Berater in der Wirtschaft.

Doch nach 13 Jahren Pause ist er zur├╝ck vor der Kamera. Gerade feierte er sein ARD-Comeback in der Telenovela "Sturm der Liebe". Als Chauffeur Tom Dammann mischt er den F├╝rstenhof auf und verliebt sich in Alexandra Schwarzbach.

t-online: Herr Marcus, wie war es f├╝r Sie, vor der Kamera eine Beziehung mit einer ├Ąlteren Frau einzugehen?

Milan Marcus: Ich habe den Altersunterschied nicht so stark gef├╝hlt. Mein Spielalter ist ja 28 Jahre. Dar├╝ber habe ich immer Witze gemacht, denn als 'Toyboy' bin ich mit 37 Jahren da ganz am oberen Ende, was noch als solcher durchgeht. Aber ich kann daraus nicht ableiten, dass es generell mit einer 50-j├Ąhrigen Frau problemlos w├Ąre.

Tom fixiert sich bald nur noch auf Alexandra. Waren Sie privat auch schon in einer Situation, in der jemand so besitzergreifend war?

In dieser extremen Form hatte ich noch keine Situation. Aber ich habe auch einen sehr guten Radar f├╝r Problemf├Ąlle und bin sehr protektiv, was die Menschen anbelangt, die in mein enges Umfeld d├╝rfen.

Haben Sie sich schon einmal am Set verliebt?

Ja, aber ich habe mich nicht in eine Ensemble-Kollegin verliebt. Als ich bei 'Verbotene Liebe' war, hatte ich eine l├Ąngere Beziehung mit einer Frau aus dem Team.

Sind Sie ein Beziehungstyp oder genie├čen Sie Ihr aktuelles Single-Leben?

Ich hatte sehr wenige, daf├╝r aber sehr lange Beziehungen mit meinen Partnerinnen. Aber ich bin auch sehr gerne mit mir allein. Das hei├čt aber nicht, dass ich dieses Single-Leben und das, was man darunter versteht, ausleben w├╝rde. Ich habe keine Lust, dauernd auf Partys zu gehen oder permanent verschiedene Frauen zu treffen. Das ist ├╝berhaupt nicht mein Anliegen. Was ich sehr sch├Ątze, ist, Zeit f├╝r mich zu haben. Ich wohne gerne allein und habe ├╝berhaupt kein Problem damit, allein zu reisen und allein etwas zu unternehmen. Ich finde auch am meisten zu mir selbst, wenn ich f├╝r mich bin. Wenn es eine Beziehung gibt, dann ist sie bei mir sehr gr├╝ndlich ausgew├Ąhlt und wohl├╝berlegt.

Was finden Sie an Frauen attraktiv?

Ich finde Frauen noch attraktiver, wenn ich sehe, dass sie es genie├čen, mit sich selbst zu sein. Wenn eine Frau allein in einer Bar oder in einem Caf├ę sitzt und man regelrecht sp├╝rt, sie ist bei sich und kann auch Freude f├╝r sich selbst empfinden, dann finde ich das hochattraktiv.

Wo lernen Sie potenzielle Partnerinnen kennen? Sind Sie auf Dating-Apps unterwegs?

Ich habe Dating-Apps, aber am Ende m├╝sste man sich dann doch in der realen Welt treffen und da habe ich meistens keine Lust drauf, das aus dem digitalen Raum herauszuholen. Wenn ich jemanden treffe, dann aus dem Flow des Alltags heraus oder aus dem Bekannten- und Freundeskreis. Es ist auch so, dass mein Lebensstil nicht f├╝r jede Frau passt. Ich mache verschiedene Sachen, bin sehr viel unterwegs, habe gro├če Freude daran, rein beruflich gesehen, immer wieder neue Dinge auszuprobieren und mag auch immer neue Herausforderungen. Und in dieser Lebensphase ist Best├Ąndigkeit und Berechenbarkeit f├╝r viele ein wichtiges Gut und das kann ich nur in eingeschr├Ąnktem Ma├č bieten. Da braucht es schon einen bestimmten Charakter, eben jemanden, der gut mit sich selbst ist. Und diese Sorte Frau gibt es nicht allzu oft.

K├Ânnen Sie sich vorstellen, eines Tages eine Familie zu gr├╝nden?

Ja, das kann ich mir vorstellen, aber nicht als Endziel eines gelungenen Lebens. Wenn die Konstellation das hergibt, dann ja, aber ich w├╝rde nie sagen, eine Familie zu gr├╝nden, ist per se eines meiner Lebensziele. Kinder k├Ânnen wundersch├Ân sein, aber es kann genauso sch├Ân sein ohne sie.

Verwendete Quellen
  • Eigenes Interview mit Milan Marcus
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website