t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Roberto Blanco: Seine Frau Luzandra Strassburg musste notoperiert werden


Not-OP bei Roberto Blancos Frau
"Plötzlich bin ich ohnmächtig geworden"

Von t-online, amoh

29.02.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 0245851413Vergrößern des BildesRoberto Blanco und Ehefrau Luzandra: Seit 2013 sind sie verheiratet. (Quelle: IMAGO/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Im Rahmen der Berlinale waren Roberto Blanco und seine Frau Luzandra gemeinsam in Berlin. Dort kam es zu einem alarmierenden Zwischenfall.

Seit 2013 sind Roberto Blanco und Luzandra Strassburg verheiratet. Seitdem ist das Paar unzertrennlich, arbeitet auch beruflich zusammen. Die 45-Jährige ist nicht nur Ehefrau des Musikers, sondern auch seine Managerin. Vor kurzem mussten die beiden gemeinsam eine beunruhigende Situation durchstehen: Als sie vor anderthalb Wochen zusammen in Berlin waren, musste Luzandra Strassburg notoperiert werden.

Die Eheleute waren im Rahmen der Berlinale auf einem Event in der Hauptstadt, dort zeigten sie sich noch ausgelassen. Anschließend brach Luzandra Strassburg jedoch im Hotel zusammen. "Plötzlich bin ich ohnmächtig geworden, Roberto holte sofort den Notarzt", erzählte sie bei der "tz". Der brachte sie ins Krankenhaus, wo sie sofort operiert wurde. "Ich hatte 15 Myome in der Gebärmutter, einige davon sehr groß. Die hat man jetzt entfernt, die Gebärmutter und die Eierstöcke konnten zum Glück gerettet werden", erklärte die Ehefrau des 86-Jährigen. Myome sind gutartige Wucherungen.

Luzandra Strassburg erholt sich auf Mallorca

Schon vor dem Vorfall habe sie sich gesundheitlich nicht gut gefühlt. "Ich habe stetig zugenommen und nicht gewusst, warum", erinnerte sie sich. Als Ursache dafür sei erst unter anderem Blutarmut vermutet worden und, dass ihre Blutgefäße womöglich nicht ganz in Ordnung seien. Dass ihre Beschwerden durch die Myome in ihrer Gebärmutter kommen, hatte sie bis dato nicht vermutet.

Inzwischen befindet Luzandra Strassburg sich auf dem Weg der Besserung – auf Mallorca. Da Roberto Blanco aktuell beruflich stark eingespannt sei, erhole sie sich jetzt auf der spanischen Insel. Der Krankenwagen habe sie direkt aufs Rollfeld gebracht, die Ärzte hätten ihr Tabletten gegen eine mögliche Thrombose gegeben. "Es hat alles gut geklappt", so die Kubanerin.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website