t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Steffi Graf: Andre Agassi überrascht mit Liebesbeweis zum Muttertag


Zum Muttertag
Andre Agassi überrascht Steffi Graf mit Liebesbeweis

Von t-online, dra

13.05.2024Lesedauer: 2 Min.
Steffi Graf und Andre Agassi posieren 2023 beim Event Sphere in Las Vegas.Vergrößern des BildesSteffi Graf und Andre Agassi: Die Tennisstars haben zwei gemeinsame Kinder. (Quelle: Ethan Miller/Getty Images)
Auf WhatsApp teilen

Andre Agassis Liebe für Steffi Graf ist auch nach 25 gemeinsamen Jahren nicht abgeklungen. Das beweist der Tennisstar jetzt mit einer emotionalen Geste.

Im Jahr 1999 wurden Andre Agassi und Steffi Graf ein Paar und teilen seither nicht nur ihre Leidenschaft fürs Tennisspielen, sondern seit einem Vierteljahrhundert vor allem ein gemeinsames Leben. Nach ihrer Hochzeit im Jahr 2001 folgten die Geburten ihrer Kinder Jaden Gil und Jaz Elle Agassi. Zwei Lebensereignisse, an die ihr Vater jetzt zum Muttertag erinnerte und dabei auch mit einer Liebeserklärung für Graf auffuhr.

In seiner Instagram-Story teilte Andre Agassi Bilder, die seine Ehefrau jeweils mit ihren Kindern zeigen. Auf einem ersten Bild ist sie mit Sohn Jaden Gil in Kindertagen zu sehen. Der heute 22-Jährige wurde am 26. Oktober 2001, nur vier Tage nach der Hochzeit seiner Eltern, geboren. "Alles Liebe zum Muttertag, Mom! Ich liebe dich", heißt es in einem Kommentar zu dem Bild, auf dem Jaden markiert wurde und das auch in seiner Instagram-Story zu finden ist.

Auf einem zweiten Foto in Andre Agassis Story ist Steffi Graf zudem mit ihrer Tochter Jaz Elle zu sehen. Auch Letztere wurde in dem Post markiert und teilte ihn wiederum auf ihrem Social-Media-Account. "Alles Gute zum Muttertag an meine Superheldin", heißt es zu ihrem gemeinsamen Bild.

Der Oktober scheint im Hause Graf-Agassi von großer Bedeutung zu sein. Die heute 20-jährige Jaz Elle erblickte am 3. Oktober 2003 das Licht der Welt, also im gleichen Monat, in dem auch ihre Eltern Hochzeit feierten und ihr großer Bruder geboren wurde.

Andre Agassi ehrt Steffi Graf mit einem Post

Neben den Instagram-Storys, die Steffi Graf mit ihren Kindern zeigen, widmete Andre Agassi seiner Ehefrau zudem einen Post in seinem Feed. Er teilte ein Schwarz-Weiß-Porträt der Tennislegende, das er schlicht, aber vielsagend mit einem roten Herzen kommentierte.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die öffentliche Liebesbekundung dürfte Steffi Graf gerührt haben. Wie sie tatsächlich auf diese reagierte, lässt sich jedoch nur mutmaßen, da sie selbst keinen Instagram-Account führt. Dafür kommentierten zahlreiche Fans den Beitrag. "Steffi ist wahrlich eine Legende. Ein menschliches Wesen. Sie hat in meiner Heimatstadt gespielt, als sie jung war", drückt ein Instagram-Nutzer seine Bewunderung für die Sportlerin aus.

Weitere Follower sind wohl ähnlich große Fans. "Sehr charmante und schöne Frau! Man kann Agassi nur beneiden", "Meine Lieblingsspielerin, die Beste!" und "Einfach wunderschön", heißt es in den Kommentaren. "Ihr seid ein perfektes Paar. Ihr habt alles verdient, Mr. und Mrs. Tennis", schwärmt ein User zudem von Andre Agassi und Steffi Grafs langjähriger Beziehung.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website