t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Farah El Kadhi tot: Influencerin stirbt überraschend mit 36 Jahren


Eine Million Follower trauern
Influencerin Farah El Kadhi stirbt mit 36 Jahren

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 21.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Farah El Kadhi: Die Influencerin ist tot.Vergrößern des BildesFarah El Kadhi: Die Influencerin ist tot. (Quelle: Instagram/faf.elkadhi)
Auf WhatsApp teilen

In ihrer Heimat Tunesien war sie ein Star, mehr als eine Million Menschen verfolgten ihr Leben bei Instagram. Nun ist Influencerin Farah El Kadhi mit nur 36 Jahren gestorben.

Sie zeigte bei Instagram die schönen Seiten des Lebens, nahm ihre Follower mit auf Reisen, präsentierte ihnen die neuesten Modetrends und Beautytricks. Doch nun müssen Farah El Kadhis Fans eine schlimme Nachricht verkraften: Die Influencerin ist tot. Sie starb Anfang dieser Woche mit nur 36 Jahren auf Malta.

Dort hatte Farah El Kadhi mit Freunden Urlaub gemacht, zuvor war sie auf Mykonos und in Italien gewesen, wie ihr Account zeigt. Am Montagmorgen wurde die Social-Media-Bekanntheit laut der "Times of Malta" dann leblos auf einer Jacht im Hafen gefunden. Sie wurde umgehend ins Mater Dei Hospital in Msida gebracht, dort konnte jedoch nur noch ihr Tod festgestellt werden.

Fans und Freunde trauern um Farah El Kadhi

Äußere Verletzungen wurden nicht gefunden, ein Fremdverschulden wird aktuell ausgeschlossen. Dem Bericht zufolge wird davon ausgegangen, dass Farah El Kadhi an Herzversagen starb. Eine Autopsie soll die genaue Todesursache klären. Wie ihre Freundin, die tunesische Moderatorin Meriem Debbagh, auf Instagram schreibt, soll Farah El Kadhi im Schlaf gestorben sein.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

"Mein Herz ist gebrochen und meine Traurigkeit ist unermesslich. Ich fühle mich schrecklich und bin unfähig, Worte zu finden, um meinen Schmerz auszudrücken. Das Leben ohne meine Freundin ist nicht mehr dasselbe", schreibt der TV-Star und fügt an die Verstorbene hinzu: "Du hast mit deiner Liebe und Freundlichkeit so viele Leben berührt, und ich bin dankbar, dass ich das Glück hatte, dich seit unserer Kindheit als Freundin zu haben."

Auch zahlreiche Fans der Influencerin drücken ihre Trauer auf ihrem Profil aus. Mehr als eine Million Menschen folgen Farah El Kadhi allein bei Instagram. In den Kommentaren unter ihren letzten Posts häufen sich Worte der Bestürzung und Beileidsbekundungen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website