Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Melissa McCarthy und Jenny McCarthy: Diese Stars sind verwandt

Melissa und Jenny McCarthy  

Diese Stars sind miteinander verwandt

06.08.2014, 19:06 Uhr | efri, t-online.de

Melissa McCarthy und Jenny McCarthy: Diese Stars sind verwandt. Was für eine Überraschung: "Brautalarm"-Star Melissa McCarthy ist die Cousine von Playmate Jenny McCarthy. (Quelle: Reuters / Imago / Picture Perfect)

Was für eine Überraschung: "Brautalarm"-Star Melissa McCarthy ist die Cousine von Playmate Jenny McCarthy. (Quelle: Reuters / Imago / Picture Perfect)

Wenn man sich die Stammbäume der Stars genauer ansieht, gibt es nicht selten die ein oder andere Überraschung: Da werden Verwandtschaften entdeckt, von denen man bisher nicht den blassesten Schimmer hatte. Ein gutes Beispiel hierfür sind die Schauspielerin Melissa McCarthy und das Playmate Jenny McCarthy, die mehr verbindet, als man zunächst meinen möchte.

Denn bei den beiden Damen, die kaum unterschiedlicher sein könnten, handelt es sich um Cousinen. Äußerliche Ähnlichkeiten zwischen dem eher rundlich geratenen "Brautalarm"-Star und der Playboy-Schönheit sucht man da vergebens.

Die berühmtesten Familien Hollywoods

Und auch andere Stars und Sternchen sind mit ihren lieben Verwandten für die ein oder andere Überraschung gut. Hätten Sie etwa gewusst, dass die beiden Top-Schauspieler Warren Beatty und Shirley MacLaine wirklich Bruder und Schwester sind?

Bei Nicolas Cage, Sofia Coppola und Jason Schwartzman handelt es sich um die wohl berühmtesten Cousinen und Cousins Hollywoods: Nicolas Cages Vater war August Floyd Coppola, Bruder der Regielegende Francis Ford Coppola. Die Drehbuchautorin und Regisseurin Sofia Coppola ist wiederum Francis' Tochter. Schwartzmans Mutter, Talia Shire, ist Francis' und Augusts Schwester.

Nicht alle sind blutsverwandt

Auch durch Scheidung, Neuheirat und somit entstandene Patchwork-Familien kommen immer wieder überraschende verwandtschaftliche Verhältnisse zustande - so wie bei Paris Hilton, Elizabeth Taylor und Zsa Zsa Garbor, die dank der männlichen Seite der Hilton-Dynastie miteinander verbunden sind.

Foto-Serie mit 0 Bildern

In der munteren Familienplanung Hollywoods konnten somit schon die undenkbarsten Verbindungen entstehen - überzeugen Sie sich selbst in unserer Foto-Show.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal