Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Harald Glööckler hat Dieter Schroth geheiratet

Ganz unpompös  

Harald Glööckler hat geheiratet

11.02.2015, 16:25 Uhr | t-online.de, dpa

Die Hochzeitsglööckchen haben geläutet: Der schrille Modedesigner Harald Glööckler ist unter der Haube. In einem Hotel in Berlin-Wilmersdorf gab der 49-Jährige am Mittwoch seinem langjährigen Lebenspartner Dieter Schroth (66) das Jawort. Auf großen Rummel verzichtete das Paar.

Die Heirat fand im kleinen Kreis statt: Bei der Trauung durch eine Standesbeamtin war als Gast und "Trauzeuge" nur Hündchen Billy King dabei. Anschließend gab es Champagner. Glööckler trug bei der Zeremonie eine weiß-goldene Barockjacke, Schroth einen schwarzen Anzug. Beide behalten in der eingetragenen Lebenspartnerschaft ihre Namen.

Nach der Eheschließung ging es nach Angaben von Glööcklers PR-Agentur zur Hochzeitsreise nach Wien. Dort ist am Abend ein Dinner - ebenfalls im kleinen Kreis - geplant. "In der Traumstadt Berlin heiraten, in der Kaiserstadt Wien pompöös feiern, das war schon immer mein Traum", erklärte Glööckler in einer Pressemitteilung.

Feier beim Wiener Opernball geplant

Am Donnerstag will das frischgetraute Paar beim Wiener Opernball noch einmal in einer eigenen Loge feiern. Zu den geladenen Gästen gehört unter anderem Schlagersängerin Kristina Bach. Für Glööckler und Schroth ist der Opernball ein schicksalsträchtiges Ereignis: Hier hatten sie sich vor zwei Jahren auch verlobt.

Hochzeitstermin geheim gehalten

Die Hochzeit wurde mehrmals verschoben, den Trauungstermin hatten Gööckler und sein frischgebackener Ehemann bis zuletzt geheim gehalten. Noch vor wenigen Tagen wollte der Modedesigner im Interview mit "Bunte.de" nicht mehr verraten, als dass die Hochzeit dieses Jahr stattfindet.

Glööckler und Schroth lernten sich vor fast 30 Jahren in einer Diskothek kennen. Unter 2000 Männern sei es Harald gewesen, der ihn fasziniert habe, sagte Schroth einmal der dpa: "Seine Aura - mich hat der Schlag getroffen."

Der frühere Torwart Schroth betrieb nach seiner Fußballerkarriere - unter anderem beim VfR Frankenthal und bei Wormatia Worms - eine Boutique für Herrenmode. Er und Glööckler eröffneten später in Stuttgart das Modegeschäft Jeans Garden, das überwiegend von Glööckler gestaltete Jeans und Hemden führte. 1990 gründeten sie das Modelabel Pompöös.

Heute ist Schroth Geschäftsführer der Harald Glööckler International GmbH. Schroth war schon einmal verheiratet, aus dieser Ehe stammen zwei Töchter, von denen eine ebenfalls im Unternehmen arbeitet.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal