Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

John Travolta kämpft mit 102 Perücken gegen die Glatze

Angst vor der Glatze  

John Travolta kämpft mit 102 Perücken gegen den Kahlkopf

13.05.2015, 16:37 Uhr | t-online.de

In den 70er-Jahren glänzte John Travolta in Filmen wie "Saturday Night Fever" und "Grease" nicht nur mit perfekt choreographierten Tanzeinlagen sondern auch mit seiner ebenso perfekt gegelten Haartolle. Das ist jetzt allerdings mehr als dreißig Jahre her, und wie der Star auf einem Selfie im Januar 2015 enthüllte, trägt er inzwischen Halbglatze. Auf Promi-Galas sieht man ihn dennoch stets mit voller Mähne. So erschien der Schauspieler am 11. Mai zur "Television Party" mit dieser wenig natürlich anmutenden Seventies-Frisur.

Bereits vor Jahren verriet einer von Travoltas Assistenten der US-Zeitschrift "Star", welches Geheimnis sich hinter der sich stets verändernden Haarpracht des Filmstars verbirgt. Angeblich besitzt er stolze 102 Perücken in allen Formen und Farben, die das langsam kahl werdende Haupt verdecken.

Angst vor der Glatze

Dass Travolta die Glatze scheut wie der Teufel das Weihwasser, das bewies er bei den Dreharbeiten zum Actionfilm "From Paris With Love". Hier verkörperte er den draufgängerischen CIA-Agenten Charlie Wax, einen Mann mit Bart, Lederjacke, Ohrring und... einem spiegelglatten Schädel. Bevor er sich aber kahl rasieren ließ, verlangte Travolta ein am Computer manipuliertes Bild seines Kopfes, das ihn ohne Haare zeigt. Erst als dieses zu seiner Zufriedenheit ausgefallen war, stimmte er zu und präsentierte sich anschließend in einer der coolsten Rollen seiner Karriere. Vielleicht sollte er sich das zum Beispiel nehmen und seine 102 Perücken in Zukunft einfach häufiger im Schrank lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal