Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Gina-Lisa Lohfink beerdigt die Privatsphäre: Bizarre Aktion in Wiesbaden

...

Bizarre Aktion  

Gina-Lisa Lohfink beerdigt die Privatsphäre

30.08.2016, 12:16 Uhr | dpa, t-online.de

Gina-Lisa Lohfink beerdigt die Privatsphäre: Bizarre Aktion in Wiesbaden. Gina-Lisa Lohfink hält die "Trauerrede" auf die Privatsphäre. (Quelle: dpa)

Gina-Lisa Lohfink hält die "Trauerrede" auf die Privatsphäre. (Quelle: dpa)

Gina-Lisa Lohfink hat in Wiesbaden bei einer Kunst-Performance mitgewirkt und die Privatsphäre "beerdigt". Es war einer ihrer ersten Auftritte nach der Verurteilung wegen falscher Verdächtigung.

Lohfink hielt am Montagabend bei der "Beerdigung der Privatsphäre" die Trauerrede. "Du warst nicht immer da, aber das war okay", sagte sie in der St. Augustine's Church. "Die letzten Monate, liebe Privatsphäre, habe ich dich vermisst." Sie habe sich nach den Tagen gesehnt, an denen sie von niemandem erkannt worden sei.

"Beisetzung" am Wiesbadener Staatstheater

Mit Sonnenbrille und schwarzem Hut lief die 29-Jährige nach dem Trauergottesdienst hinter einem Sarg zur "Beisetzung" am Wiesbadener Staatstheater. Lohfink stammt aus dem hessischen Seligenstadt.

Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess bei der "Beisetzung". (Quelle: dpa)Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess bei der "Beisetzung". (Quelle: dpa)

Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten hatte sie vor einer Woche zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt. Lohfink habe zwei Männer zu Unrecht der Vergewaltigung beschuldigt und wissentlich gelogen.

Jeden Tag eine Beerdigung

Seit dem Beginn der "Wiesbaden Biennale" am 25. August inszeniert der Niederländer Dries Verhoven jeden Tag eine Beerdigung. Unter anderem wurden schon die "multikulturelle Gesellschaft" und das "deutsche Schuldgefühl" zu Grabe getragen. Zum Gottesdienst für die Privatsphäre waren mehr als 100 Besucher in der Kirche.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018