• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Michelle Obama begeistert im sexy Metallkleid: "Wie eine G├Âttin"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa streicht noch mehr Fl├╝geSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextVermieter will Heizungen abstellenSymbolbild f├╝r einen TextMaria verk├╝ndet freudige BotschaftSymbolbild f├╝r einen Text"Yu-Gi-Oh!"-Erfinder tot im Meer gefundenSymbolbild f├╝r einen TextAfD-Abgeordneter verliert Immunit├ĄtSymbolbild f├╝r einen TextFlick gibt einem Spieler die WM-GarantieSymbolbild f├╝r ein VideoSo hat sich Lindner optisch gewandeltSymbolbild f├╝r einen TextVW macht Pick-up zum ZwillingSymbolbild f├╝r einen TextFreiburg lehnt Millionenangebot abSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Punks richten sich neues Lager einSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZensur in Kult-Show? Sender reagiertSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Michelle Obama begeistert im sexy Metallkleid

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 19.10.2016Lesedauer: 1 Min.
Michelle Obama - von vorne und hinten ein Blickfang.
Michelle Obama - von vorne und hinten ein Blickfang. (Quelle: dpa/ap)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wie eine Hollywood-G├Âttin wirkte Michelle Obama auf ihrem letzten Staatsbankett. In ihrem figurbetonten, kunstvoll gerafften Kleid aus ros├ęgoldfarbenen Metallpl├Ąttchen l├Âste die First Lady in den sozialen Netzwerken Begeisterungsst├╝rme aus.

"Atemberaubend" und "umwerfend", "wie eine G├Âttin oder Muse" ert├Ânte es auf Twitter und Instagram. "She is slaying it" (englisch etwa: sie hat es einfach drauf) lautete der ├╝bereinstimmende Tenor. Die First Lady gilt seit Jahren als Stil-Ikone, da sie gerne mal mit auff├Ąlligen Farben und Schnitten mit der Tradition konservativer Kleidung fr├╝herer First Ladys bricht.

Auch von hinten entz├╝ckend: Michelle Obama umarmt Agnese Landini (links), die Gattin des italienischen Premierministers Matteo Renzi.
Auch von hinten entz├╝ckend: Michelle Obama umarmt Agnese Landini (links), die Gattin des italienischen Premierministers Matteo Renzi. (Quelle: /dpa-bilder)

Zahlreiche prominente G├Ąste

Obamas Kleid, das ihr von Versace auf den Leib geschneidert wurde, stand im Zeichen des Abends: Das Dinner im Wei├čen Haus am Dienstagabend fand zu Ehren des italienischen Regierungschefs Matteo Renzi und seiner Ehefrau Agnese Landini statt. Unter den fast 400 G├Ąsten waren zahlreiche Prominente mit italienischem Hintergrund, darunter auch S├Ąngerin Gwen Stefani (47, "Rich Girl") und Mode-Designer Giorgio Armani (82).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Fernanda Brandao packt ├╝ber dramatische Entbindung aus
Von Charlotte Koep, Offenbach am Main
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
InstagramTwitter
Stars

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website