Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sarah Lombardi bekommt eigene TV-Show

Erstmals ohne Pietro  

Sarah Lombardi bekommt ihre eigene TV-Show

09.06.2017, 15:57 Uhr | t-online.de, JaH

Sarah Lombardi bekommt eigene TV-Show. Sarah Lombardi moderiert die Show "Curvy Supermodel - Das Magazin". (Quelle: Curvy Supermodel - Das Magazin, RTL II)

Sarah Lombardi moderiert die Show "Curvy Supermodel - Das Magazin". (Quelle: Curvy Supermodel - Das Magazin, RTL II)

Sarah und Pietro Lombardi wurden gemeinsam berühmt. Bei DSDS lernten sich die beiden kennen, holten den ersten und zweiten Platz. Danach bekamen beide eine gemeinsame Show, Fans konnten das Paar im Alltag begleiten. Jetzt geht Sarah ihren Weg weiter, alleine. Sie bekommt ihre erste eigene TV-Show.

Pietro hat den Anfang gemacht, er ist gerade alleine bei "Global Gladiators" zu sehen. Jetzt folgt auch Sarahs erstes Solo-Projekt. Sie wird die Show "Curvy Supermodel - Das Magazin" moderieren. Ab dem 17. Juli folgt nach der Castingshow "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig" noch ein Magazin auf RTL II mit Sarah Lombardi. Die Brünette präsentiert Backstage-Storys und exklusive Einblicke in das Leben der Kandidatinnen auf ihrem Weg ins Modelbusiness.

Geplant sind drei Folgen, für Sarah ein Erfolg und ein Anfang als Sarah und nicht mehr als Sarah-und-Pietro in den Medien stattzufinden. Nach der heftigen negativen Kritik von außen lässt sich die 24-Jährige jedenfalls nicht unterkriegen und macht weiter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: