Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Comeback: Wolfgang Petry nennt sich jetzt Pete Wolf

...

Er heißt jetzt Pete Wolf  

Komplette Typveränderung bei Wolfgang Petry

29.09.2017, 10:43 Uhr | t-online.de, JSp

Comeback: Wolfgang Petry nennt sich jetzt Pete Wolf. So sieht Wolfgang Petry nicht mehr aus. (Quelle: dpa)

So sieht Wolfgang Petry nicht mehr aus. (Quelle: dpa)

DAS ist wirklich Wahnsinn. Wolfgang Petry meldet sich mit einem neuen Album und nichts ist wie es einmal war: neues Styling, neue Sprache und sogar ein neuer Name. Der Sänger liefert ein Comeback der Extraklasse und ach ja: Schlager singt er auch nicht mehr.

Unter dem Namen Pete Wolf veröffentlicht der Sänger am 27. Oktober mit seiner Band ein neues Album. "Happy Man" heißt die Platte und enthält Lieblingssongs des Künstlers aus Rock, Pop, Blues und Country.

Hallo Freunde, ich weiß ich habe mich schon viel zu lange nicht mehr bei euch gemeldet! Das hatte aber einen oder...

Gepostet von Wolfgang Petry am Freitag, 16. Juni 2017

"Ich habe mir einen Traum erfüllt"

Dem deutschen Schlager hat er aber deswegen nicht abgeschworen. "Ich habe wahnsinnigen Spaß an Musik, egal ob deutsch oder englisch oder eine andere Musikrichtung. Jetzt habe ich mir einen Traum erfüllt und mir die Freiheit genommen, mein erstes englisches Album zu machen. Aber sicher wird es auch noch deutschen Schlager von mir geben", sagt er im "Bild"-Interview. Dort präsentiert er sich außerdem mit Sonnenbrille und Smoking.

Fans müssen also auf den "alten Wolle" nicht ganz verzichten. Nur an seinen neuen Namen sollten sie sich gewöhnen. "Ich habe lange hin und her überlegt und dann kam mir die Idee, wir drehen meinen Namen Wolfgang Petry um in Pete (ry) Wolf (gang). Meine Band war begeistert und dann haben wir das so gemacht", erklärt der 66-Jährige.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018