Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Mörtel-Ex Cathy Lugner posiert halbnackt auf Berliner Balkon

Sexy Guten-Morgen-Gruß  

Cathy Lugner posiert halbnackt auf Berliner Balkon

05.06.2018, 10:44 Uhr | mho, t-online.de

Mörtel-Ex Cathy Lugner posiert halbnackt auf Berliner Balkon. Cathy Lugner: Sie war bereits im "Playboy" zu sehen und ließ auch schon für eine TV-Show die Hüllen fallen. (Quelle: imago / Chris Emil Janßen)

Cathy Lugner: Sie war bereits im "Playboy" zu sehen und ließ auch schon für eine TV-Show die Hüllen fallen. (Quelle: imago / Chris Emil Janßen)

Nackig fühlt sie sich am wohlsten – könnte man bei Cathy Lugner fast meinen. Die Mörtel-Ex zieht gerne blank. Ein heißes Fotoshooting auf dem Balkon? Kein Problem für die Blondine. 

Cathy Lugner macht aktuell die Hauptstadt unsicher. Und wenn man in einem Hotelzimmer mit riesigem Balkon und tollem Blick über Berlin aufwacht, kann man den Fans auch mal einen etwas anderen Guten-Morgen-Gruß schicken. So können die Anhänger der 28-Jährigen den Ausblick gleich auf zweierlei Art und Weise genießen.

Für alle, an denen vorbeigegangen ist, dass Cathy da halbnackt über den Dächern Berlins posiert, hat sie ihrem Post den Hashtag #IchTrageNurEinenSlipUndSchuhe hinzugefügt. Auch #Playboybunny oder #Lingerie dürfen bei diesem Instagram-Schnappschuss nicht fehlen.

Cathy und der österreichische Baulöwe Richard Lugner trennten sich Ende 2016. Seitdem ist sie als Singlemama unterwegs und nach ihrer Zeit in Österreich nach Düsseldorf gezogen. In diesem Jahr versuchte sie in der Nackt-Datingshow "Naked Attraction" einen neuen Mann zu finden. Nun verbringt sie einige Tage in Berlin und zieht eben auf dem Balkon blank. Den Fans gefällt, was sie zu sehen bekommen.

"Eines deiner besten Fotos"

"Einfach nur wunderschön", schreibt da jemand. Oder sogar: "Das ist eines deiner besten Fotos." Andere finden, bei dem Wetter sei Cathys "Look" genau richtig. Auch schreibt ein User schlicht: "Tatsache ist, dass Cathy eine Superfrau ist." Doch natürlich gibt es auch Kritik. So findet ein Follower: "Ich mag dich und deine Fotos, aber das hier wirkt billig. Sorry, wenn ich das sage. Da hast du schon erotischere Fotos gehabt."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal