Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nackte GNTM-Chefin: Heidi Klum entblößt sich auf Instagram

Wilde Party in Atlantic City  

Heidi Klum überrascht schon wieder mit einem Nacktfoto

02.07.2018, 09:36 Uhr | elli, t-online.de

Nackte GNTM-Chefin: Heidi Klum entblößt sich auf Instagram. Freizügig unterwegs: Heidi Klum zeigt gerne, was sie hat. (Quelle: Van Tine/Future Image)

Freizügig unterwegs: Heidi Klum zeigt gerne, was sie hat. (Quelle: Van Tine/Future Image)

Offenherzig war sie schon immer, doch in letzter Zeit scheint sich Heidi Klum in ihrem Körper besonders wohl zu fühlen. Jetzt zeigt sich die 45-Jährige erneut hüllenlos – und so sexy wie nie. 

Bei ihren Fotos mag man kaum glauben, dass diese Frau vier Kinder zur Welt gebracht hat. Denn auch mit Mitte 40 ist Heidi Klum so rank, schlank und durchtrainiert, wie sie es zum Anfang ihrer Karriere war. Und darauf scheint Deutschlands bekanntester Model-Export unglaublich stolz zu sein. Zumindest überrascht Heidi Klum ihre Fans in letzter Zeit immer häufiger mit Nacktfotos im Netz. 

In ihrer Story auf Instagram posierte "La Klum" jetzt ohne einen Hauch von Stoff am Körper vor einem XXL-Fenster mit Aussicht. Sie steht auf Zehenspitzen, streckt den Po gekonnt raus und umschließt ihre Brüste mit den Armen. Der flache Bauch zieht ebenfalls die Blicke auf sich – gelernt ist eben gelernt, nicht wahr, Heidi?

Sie weiß, wie es geht: Heidi Klum setzt sich gekonnt in Szene.Sie weiß, wie es geht: Heidi Klum setzt sich gekonnt in Szene. (Quelle: www.instagram.com//heidiklum)

So wild feierte Heidi Klum das Leben

Entstanden ist das Foto wahrscheinlich im Rahmen einer exzessiven Party, die das deutsche Model in Atlantic City gefeiert hat – allerdings mit Klamotten. In einem Outfit aus knallgelber Hose, passendem Blazer und einem Bustier tanzte die 45-Jährige wild auf der Party und ließ sich von DJ Kaskade sogar auf der Bühne für Unterhaltungszwecke einspannen. 

Spaß hatte Heidi Klum dabei auf alle Fälle – auch wenn sie, wie es schien, ohne ihren Freund Tom Kaulitz bei dem wilden Gelage zu Höchstform aufließ. Dafür durfte sich ihr junger Lover vielleicht ja im Nachhinein über den Anblick freuen, den Heidi Klum auch mit ihren Fans geteilt hat. Und bei dem wünschen sich viele ganz sicher, an der Stelle des Tokio-Hotel-Gitarristen zu sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nur dieses Wochenende versandkostenfrei bestellen!
Code: GRATISVERSAND19 bei MADELEINE

shopping-portal