Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Tatort"-Star Anna Schudt findet Seitensprünge nicht schlimm

Während der Schwangerschaft  

"Tatort"-Star erlaubt Ehemann das Fremdgehen

24.10.2018, 20:58 Uhr | JaH, t-online

"Tatort"-Star Anna Schudt geht mit dem Thema Treue flexibel um. (Quelle: Getty)
Seitensprung? Kein Problem!

Das Thema Treue wird in Beziehungen häufig ganz groß geschrieben. Bei manch anderen wird es allerdings auch relativ flexibel gehandhabt, so auch bei Anna Schudt, bekannt aus dem Dortmunder „Tatort“. Ob sie mit einem Seitensprung ein Problem haben würde, erfahrt ihr hier. (Quelle: Itsin TV)

Anna Schudt: Die Schauspielerin geht mit dem Thema Treue flexibel an. (Quelle: Itsin TV)


Von Treue hält "Tatort"-Star Anna Schudt nicht viel – im Gegenteil: Sie ist ihr egal. Während ihrer Schwangerschaft gestattete die Schauspielerin ihrem Ehemann sogar fremdzugehen. 

Während für manches Paar Treue an erster Stelle steht, wenn es um die Definition ihrer Beziehung geht, hält Anna Schudt das Thema für eine Kleinigkeit. Wenn ihr Mann fremdgehen würde, wäre das für sie nicht weiter schlimm. 

"Das interessiert mich überhaupt nicht"

"Und wie ich den verzeihen würde", sagte die Schauspielerin zum eigenen Verhalten nach einem Seitensprung ihres Mannes zu "Bunte". Und weiter: "Das interessiert mich überhaupt nicht. Ich bin da sehr tolerant."

Eine konkrete Situation zum Fremdgehen sei ihr dabei auch schon in den Sinn gekommen. Während ihrer Schwangerschaft und der darauffolgenden Stillzeit habe sie ihrem Mann gesagt: "Mach, was du willst. Ich kann gerade nicht dafür verantwortlich sein, deine Bedürfnisse zu befriedigen."


Seit sieben Jahren verheiratet

Anna Schudt ist seit sieben Jahren mit dem Schauspieler Moritz Führmann verheiratet. Die Theater- und Filmschauspielerin hat drei Söhne: Fritz, Matti und Leon. Die Familie lebt in Dortmund. Seit 2012 ist sie als alleinstehende Kommissarin Martina Bönisch im Dortmunder Ermittlungsteam der "Tatort"-Reihe zu sehen. 

Verwendete Quellen:
  • "Bunte"-Ausgabe 44

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal