Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Heidi Klums Busenblitzer beim Treffen mit dem Weihnachtsmann

"Dein Franz guckt raus!"  

Heidi Klum: Busenblitzer auf Weihnachtsfoto

10.12.2018, 15:32 Uhr | JSp, t-online.de

Heidi Klum: Beim Besuch eines Weihnachtsmannes unterläuft der „Germanys Next Topmodel“-Jurorin ein kleiner Fauxpas. (Quelle: OConnor/AFF-USA.com/imago)

Heidi Klum: Beim Besuch eines Weihnachtsmannes mit Tom und Bill Kaulitz unterläuft der „Germanys Next Topmodel“-Jurorin ein Fauxpas. (Quelle: BUNTE)

Heidi Klum: Besuch beim Weihnachtsmann – und ihr fällt die Brust aus der Bluse

Heidi Klum: Beim Besuch eines Weihnachtsmannes mit Tom und Bill Kaulitz unterläuft der „Germanys Next Topmodel“-Jurorin ein Fauxpas. (Quelle: BUNTE)

Heidi Klum: Beim Besuch eines Weihnachtsmannes mit Tom und Bill Kaulitz unterläuft der „Germanys Next Topmodel“-Jurorin ein Fauxpas. (Quelle: BUNTE)


Heidi Klum posiert für ein scheinbar normales Foto. Die Tokio-Hotel-Zwillinge sitzen auf dem Schoss vom Weihnachtsmann, die Modelmama lehnt cool daneben. Auf den zweiten Blick gewährt Heidi allerdings tiefe Einblicke. 

Die Bluse der 45-Jährigen ist nämlich so raffiniert geschnitten, dass sie die rechte Brust des Models freilegt. Ob Heidi Klum diesen freizügigen Ausschnitt bemerkt hat, bevor sie das Bild via Instagram online stellte, ist unklar.


Die Instagram-Fans von Heidi Klum schreiben jedenfalls fleißig Kommentare, wie zum Beispiel: "Nippelblitzer", "Kann es sein, dass Heidis Nippel zu sehen ist", oder aber auch etwas charmanter: "Heidi, dein Franz guckt raus. Bestimmt unabsichtlich!" 

Zweiter Aufreger

Anderer Fans stört aber keineswegs die entblößte Brust der vierfachen Mutter, sondern vielmehr die Kleidung von Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz. Der Bruder von Heidi Klums Partner Tom Kaulitz trägt nämlich einen langen Pelzmantel. "Pelz geht gar nicht", "Ekelhaft, der Pelz. Schäm dich", schreiben unterschiedliche Nutzer. Eingefleischte Fans der Band verteidigen den Sänger jedoch entschieden. Er sei Tierschützer und Vegetarier und würde wohl kaum einen echten Pelz tragen, so einige Kommentatoren unter dem Bild. 


Weihnachtsbattle mit Mariah Carey

Heidi Klum jedenfalls schreibt zu ihrem Weihnachtsfoto lediglich: "Ja, Santa, wir waren das ganze Jahr über brav." Dazu setzt sie zwinkernde, lachende und die Zunge herausstreckende Emoticons.

Deutschlands schönster Exportstar scheint derzeit schon voll in Weihnachtsstimmung zu sein. Vor einigen Tagen perfomte sie zu Mariah Careys Version von "All I Want For Christmas Is You". Die Sängerin reagierte kürzlich darauf und sang eigens für die gebürtige Bergisch Gladbacherin ein kleines Ständchen des Songs auf Instagram. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal