Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

A Star is Born: Lady Gaga lässt sich "La vie en rose"-Tattoo stechen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextPolizist tötet Hund mit MaschinenpistoleSymbolbild für einen TextDjokovic feiert großen Triumph
Holt sich der HSV Platz zwei zurück?
Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Wrack zufällig entdecktSymbolbild für einen TextRock-Legende Tom Verlaine ist totSymbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserDschungel-Affäre: Brisante Info enthülltSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Lady Gaga lässt sich "La vie en rose"-Tattoo stechen

Von dpa
15.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Lady Gaga lässt auf ihrem Rücken jetzt eine Rose erblühen.
Lady Gaga lässt auf ihrem Rücken jetzt eine Rose erblühen. (Quelle: Jordan Strauss/Invision/AP/Archiv./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Los Angeles (dpa) - US-Sängerin Lada Gaga (32) hat sich als Tribut für das berühmte Edith-Piaf-Lied "La vie en rose" ein großen Tattoo stechen lassen.

"Mein Rückenmark ist nun eine Rose", schrieb der Pop-Star am Donnerstag mit einem Gruß zum Valentinstag zu einem Foto ihres nackten Rückens mit einer grazilen Tätowierung. Eine Rosenblüte ziert ihren Nacken, der lange Stengel mit den Worten "La vie en rose" reicht bis zu ihrer Taille.

Der Song spielt eine wichtige Rolle in ihrem Film "A Star is Born", als ihre Figur Ally in einer Bar das Lied vorträgt und damit die Aufmerksamkeit eines Country-Stars (Bradley Cooper) weckt. Zudem ließ sich die Sängerin je zwei Musiknoten G und A passend zu ihrem Künstlernamen auf den Arm ritzen. Auch ihr Manager Bobby Campbell bekam die gleichen vier Noten von Tattoo-Künstler Daniel Winter eintätowiert.

Lada Gaga hatte kürzlich für ihren Song "Shallow" aus den Film "A Star is Born" zwei Grammy-Trophäen gewonnen. Eine dritte Auszeichnung gab es zudem in der Kategorie "Beste Pop-Solodarbietung" für das Lied "Joanne". Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung hat sie Chancen auf den Oscar als bester Song. Die Sängerin wurde zugleich als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in dem Musikdrama nominiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Eva Padbergs Tochter musste ins Krankenhaus gebracht werden
Von Maria Bode
Lady GagaLos Angeles
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website