Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nicolas Cage: Schauspieler will Scheidung – nach nur vier Tagen Ehe

Nach nur vier Tagen  

Nicolas Cage will Ehe mit Erika Koike wieder annullieren lassen

29.03.2019, 16:07 Uhr | rix, t-online.de

 (Quelle: imago/imaginechina)
Nicolas Cage: Ehe nach nur vier Tagen annulliert

Vier Tage soll Nicolas Cages vierte Ehe gehalten haben. Nur kurze Zeit, nachdem der 55-Jährige in Las Vegas seiner Freundin Erika Koike das Ja-Wort gegeben hat, soll er die Ehe schon wieder annulliert haben. (Quelle: ProSieben)

Nicolas Cage: Seine vierte Ehe soll nach nur vier Tagen wieder annulliert worden sein. (Quelle: ProSieben)


Die vierte Ehe könnte auch seine kürzeste werden: Nach nur vier Tagen will Nicolas Cage die Hochzeit mit Freundin Erika Koike wieder rückgängig machen.

Nicolas Cage hatte am Samstag in Las Vegas das Ehe-Zertifikat beantragt und auch geheiratet. Vor dem Jawort soll der Schauspieler mit seiner Freundin Erika Koike ein Jahr lang liiert gewesen sein. 

Doch die Hochzeit mit der 21 Jahre jüngeren Frau scheint wohl ein Fehler gewesen zu sein. Wie US-Medien übereinstimmend mit Verweis auf Gerichtsdokumente berichteten, will der Schauspieler die Ehe nach nur vier Tagen wieder annullieren lassen. Warum ist nicht bekannt.

Hochzeit war eine Schnapsidee

Wie "TMZ" jedoch berichtet, soll die Hochzeit in Las Vegas eine Schnapsidee gewesen sein. Der Schauspieler habe sich im angetrunkenen Zustand dazu entschlossen, Erika nach einem Jahr Beziehung zu heiraten. Nach vier Tagen habe der aber gemerkt, die 34-Jährige sei nur hinter seinem Geld her gewesen.  Das hat der 55-Jährige zumindest in den Annullierungspapieren als Grund angegeben.
 

 
Für Nicolas Cage ist es bereits die vierte Ehe, die gescheitert ist. Sechs Jahre lang war er mit Schauspielkollegin Patricia Arquette von 1995 bis 2001 verheiratet. Die Ehe mit Lisa Marie Presley, der Tochter des "King of Rock'n'Roll" Elvis Presley, dauerte nur dreieinhalb Monate. Die Ehe mit Alice Kim hielt deutlich länger. Zwölf Jahre lang waren der Kinoheld und die Restaurantmitarbeiterin verheiratet.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe