Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Michael Wendler: Ist seine Ex Claudia verantwortlich für das Ehe-Aus?

Überraschende Aussage vom Wendler  

Darum scheiterte seine Ehe mit Claudia wirklich

27.03.2019, 15:49 Uhr | rix, t-online

Michael Wendler: Ist seine Ex Claudia verantwortlich für das Ehe-Aus?. Michael Wendler: Der Sänger hat eine neue Freundin. (Quelle: imago)

Michael Wendler: Der Sänger hat eine neue Freundin. (Quelle: imago)

29 Jahre lang war Claudia Norberg die Frau an seiner Seite. Jetzt hat Michael Wendler eine Neue. Ist die auch schuld an dem Liebes-Aus? Der selbst ernannte German King of Pop spricht zum ersten Mal Klartext.

Im Oktober gab Michael Wendler völlig überraschend sein Liebes-Aus bekannt. Seitdem wird spekuliert: Was steckt wirklich hinter der Trennung? Denn der selbst ernannte German King of Pop zeigte sich schnell wieder verliebt, schwebt seitdem mit einer Anderen auf Wolke sieben. Doch ist die 18-jährige Laura wirklich der Grund für das Liebes-Aus? Der Wendler sagt Nein.

"Meine Frau hat die Beziehung beendet"

Wie der Schlagerstar im Interview mit RTL erklärt, ging die Trennung von seiner Noch-Ehefrau Claudia Norberg aus. "Meine Frau hat die Beziehung beendet", so der 46-Jährige. "Ich war zu diesem Zeitpunkt noch in Deutschland und ich habe ihr gesagt, wenn ich zurückkomme und sie tatsächlich ernst macht und nach Deutschland fliegt und ihre Koffer packt, dann ist unsere Beziehung wirklich vorbei und nicht mehr zu kitten. Und so war es dann letzten Endes auch."

Michael Wendler und Claudia Norberg: 29 Jahre waren sie ein Paar. (Quelle: imago / Future Image / S. Gabsch)Michael Wendler und Claudia Norberg: 29 Jahre waren sie ein Paar. (Quelle: imago / Future Image / S. Gabsch)

Seit Oktober 2018 sind Michael Wendler und Claudia Norberg offiziell getrennt. Drei Monate später zeigte sich der Sänger mit einer neuen Frau an seiner Seite, der 18-jährigen Laura. Schuld am Liebes-Aus sei die Schülerin jedoch nicht, wie der Wendler weiter erklärt. "Zum Zeitpunkt unserer Trennung kannte ich Laura zwar durch ein paar Konzerte, aber wir waren nicht zusammen. Sie war auch nicht der Grund der Trennung. Und das ist der Punkt. Das ist völlig fehlinterpretiert. Laura habe ich bewusst erst nach meiner Ehe kennen- und liebengelernt und nicht vorher schon."

"Sie hat einen neuen Freund kennengelernt"

In der "Goodbye Deutschland"-Folge vom Montag wurde jedoch erwähnt, dass sich Michael und Laura bereits im August geküsst haben. Die offizielle Trennung folgte erst zwei Monate später. Der Wendler beharrt jedoch darauf, dass es Claudias Wunsch gewesen sei, sich nach 29 gemeinsamen Jahren zu trennen. "Also, so wie ich erfahren habe, hat sie einen neuen Freund kennengelernt. Das wissen viele auch nicht. Um diesen Mann kennenzulernen, ist sie dann nach Deutschland geflogen. Und hat dann wahrscheinlich festgestellt, dass es nicht klappt."
 

 
Zwischen Laura und Michael klappt es jedoch weiterhin. "Ich bin jetzt offen für mein neues Glück. Und ich glaube, dass ich das schon gefunden habe." Die 18-Jährige will für ihren Wendler jetzt die Schule abbrechen und Ende des Jahres nach Amerika auswandern.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: