Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Amy Schumer ist Mutter geworden: "Unser Royal Baby!"

"Unser Royal Baby"  

Ein Sohn! Amy Schumer ist Mama geworden

07.05.2019, 08:29 Uhr | dpa, aj

Amy Schumer ist Mutter geworden: "Unser Royal Baby!". Amy Schumer, Chris Fischer: Die US-Komikerin ist zum ersten Mal Mutter geworden. (Quelle: AP/dpa)

Amy Schumer, Chris Fischer: Die US-Komikerin ist zum ersten Mal Mutter geworden. (Quelle: AP/dpa)

Amy Schumer ist zum ersten Mal Mutter geworden. Das kündigte die US-Komikerin mit einem Foto auf Instagram an. Sie hat einen Jungen zur Welt gebracht – genau wie Herzogin Meghan.

US-Komikerin Amy Schumer (37, "Dating Queen") und ihr Partner Chris Fischer sind Eltern geworden. Auf Instagram postete Schumer am Montag ein Foto von sich, auf dem sie mit geschlossenen Augen das Baby im Arm hält, während Fischer ihr einen Kuss aufdrückt. "22.55 Uhr, letzte Nacht. Unser Royal Baby kam zur Welt", schrieb die Komikerin dazu in Anspielung auf den britischen Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan, deren Baby am Montagmorgen geboren wurde.

Auf Instagram meldeten sich schnell viele Kollegen mit Glückwünschen zu Wort. "Wunderschön! Was für großartige Nachrichten", schrieb Schauspielerin Jennifer Garner. Auch Jessica Chastain, Sarah Jessica Parker und Gal Gadot gratulierten.

Auch der US-Senator Chuck Schumer gratulierte auf Twitter. Er freue sich auf ein gemeinsames Playdate des Schumer-Nachwuchses mit seinem fünfeinhalb Jahre alten Enkel Noah. Amy und Chuck Schumer sind Cousins.



Bereits am Sonntag hatte Schumer angekündigt, dass sie einen Jungen erwartet. Zwei Tage zuvor hatte sie ihren entblößten Babybauch zur Schau gestellt und über ihre lange Schwangerschaft gewitzelt. Für Schumer und Fischer, die seit Februar 2018 verheiratet sind, ist es das erste Kind.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal