Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nach Krebs-Diagnose: Rosenheim-Cop Joseph Hannesschläger bedankt sich

Nach Krebs-Diagnose  

Rosenheim-Cop Joseph Hannesschläger bedankt sich bei Fans

06.10.2019, 12:19 Uhr | spot on news

 (Quelle: Promiboom)

"Rosenheim Cops"-Star erkrankt: Schock-Nachricht für Schauspieler Joseph Hannesschläger. (Quelle: Promiboom)

"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger leidet an Krebs

Schock-Nachricht für Schauspieler Joseph Hannesschläger. Der 57-Jährige leidet an Krebs. Seit fast zwei Jahrzehnten ist er der Protagonist in "Die Rosenheim-Cops".


"Rosenheim Cops"-Star erkrankt: Schock-Nachricht für Schauspieler Joseph Hannesschläger. (Quelle: Promiboom)


Anfang der Woche wurde bekannt, dass Joseph Hannesschläger gegen den Krebs kämpft. Nun widmet der Schauspieler seinen Fans ein paar rührende Zeilen auf Instagram. 

Joseph Hannesschläger hat Krebs. Das hat das Urgestein der Vorabend-Krimiserie "Die Rosenheim-Cops" Anfang der Woche der Münchner "tz" bestätigt. Zahlreiche Fans zeigten daraufhin Anteilnahme und wünschten dem 57-jährigen Schauspieler gute Besserung.

"Ich weiß das sehr zu schätzen!"

Auf Instagram bedankte sich Joseph Hannesschläger nun dafür. "Vielen Dank für all euren Zuspruch und Unterstützung", schreibt der TV-Star zu einem gemeinsamen Bild mit seiner Frau Bettina. "Ich weiß das sehr zu schätzen! Und nochmals vielen Dank!" Auch unter dem neuen Post äußerten die Fans nur die allerbesten Wünsche.

"Ich habe einen neuroendokrinen Tumor. Der ist leider nur palliativ zu behandeln", erklärte er im Gespräch mit der "tz". Die kommenden Folgen der "Rosenheim-Cops" sollen laut dem Artikel ohne ihn gedreht werden; er müsse sich auf den Kampf gegen die Krankheit konzentrieren und durchlaufe derzeit eine Chemotherapie.

"Für mich ist sie eine Superheldin"

Besonders seine Frau Bettina scheint ihm sehr viel Kraft zu geben. "Du willst wissen, wie es mir geht?", fragt der Schauspieler in dem Interview. "Es gibt Augenblicke, in denen ich sage, es geht mir beschissen. Aber dann nimmt mich Betty bei der Hand, wir schauen uns an, und ich sage, okay jetzt wird weiter gekämpft."
 

 
Vergangene Woche teilte der 57-Jährige ein Foto mit seiner Betty. Dazu schrieb er: "Sie leistet gerade Übermenschliches für ihren Mann. Für mich ist sie eine Superheldin." Seinen Post beendete der Schauspieler mit "Ich liebe sie über alles!"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal