• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Heidi Klum über Tochter Leni: "Die einzige, die in meine Fußstapfen treten will"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBrief an Scholz: Handwerker verärgertSymbolbild für einen TextBerliner Polizei ermittelt gegen Abbas Symbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für einen TextSo lief Gellineks "heute-journal"-DebütSymbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextNächste Überraschung: Potye holt MedailleSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Heidi Klum gibt seltenes Interview über Tochter Leni

Von t-online, dpa, JaH

Aktualisiert am 03.04.2020Lesedauer: 2 Min.
Heidi Klum: Das Model spricht über Tochter Leni.
Heidi Klum: Das Model spricht über Tochter Leni. (Quelle: imago images / APress)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihr eigenes Leben stellt Heidi Klum gerne zur Schau. Was den Fans aber bisher verborgen blieb, ist die Privatsphäre ihrer Kinder. In einem Interview verrät die vierfache Mutter nun doch etwas über ihre älteste Tochter.

Auf ihrem Instagram-Account zeigt sich Heidi Klum gerne leicht bekleidet, beim Essen, beim Schlafen oder auch im Bett mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz. Es gibt kaum eine Situation, in der sie die 7,2 Millionen Follower bisher noch nicht beobachten konnten. Doch wenn es um ihren Nachwuchs geht, zeigt sich die 46-Jährige verhalten. Auf Fotos sieht man die Klum-Kinder nur von hinten oder mit verdeckten Gesichtern. Vor wenigen Wochen dann die große Überraschung: Heidis älteste Tochter eröffnete ihren eigenen Instagram-Account. Ihr Gesicht ist aber auch dort nicht auf den Bildern zu sehen.


Heidi Klum: heiße Outfits, coole Looks

Februar 2017: Heidi Klum bei der "Vanity Fair"-Oscar-Party
August 2017: Heidi Klum bei den MTV Video Music Awards
+12

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Platzverweis und Doppelschlag: Köln kassiert bittere Pleite
Fassungslos: Kölns Chabot (2. v. r.) muss vom Platz.


"Die einzige, die bisher in meine Fußstapfen treten will"

Jetzt spricht Heidi in einem seltenen Interview über das Wesen ihrer ältesten Tochter Leni. Die 15-Jährige will nach Angaben ihrer Mutter in die Modebranche einsteigen. "Die einzige, die bisher in meine Fußstapfen treten will, ist meine älteste Tochter Leni", sagt die "Germany's next Topmodel"-Chefin dem US-Magazin "People".

Anziehungskraft zur Modewelt auch bei Leni

Obwohl Leni das Gefühl habe, im Leben "ihr eigenes Ding machen zu müssen" und eine "ganz eigene kleine Person" sei, fühle sie eine natürliche Anziehungskraft zur Welt der Mode, erklärt das deutsche Topmodel, das in den 90er-Jahren weltbekannt geworden war.

Heidi Klum hat insgesamt vier Kinder. Tochter Leni stammt aus der Beziehung zu Formel-1-Star Flavio Briatore. Die beiden Söhne Henry und Johan sind 14 und 13 Jahre alt und entstanden, genauso wie die 10-jährige Tochter Lou Sulola in der Ehe mit dem Soulsänger Seal. Das Model und der Musiker waren von 2005 bis 2014 verheiratet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
Heidi KlumInstagramTom Kaulitz
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website