Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nazan Eckes: Badeanzug-Fotos aus dem Kroatien-Urlaub

Urlaubsgrüße aus Kroatien  

Nazan Eckes räkelt sich im Badeanzug am Beckenrand

22.06.2020, 19:17 Uhr | Seb, t-online.de

Nazan Eckes: Badeanzug-Fotos aus dem Kroatien-Urlaub. Nazan Eckes: Bei Instagram folgen der Moderatorin mehr als 300.000 Menschen. (Quelle: imago images / Jan Huebner)

Nazan Eckes: Bei Instagram folgen der Moderatorin mehr als 300.000 Menschen. (Quelle: imago images / Jan Huebner)

Urlaub kann so schön sein. RTL-Moderatorin Nazan Eckes meldete sich bei ihren Fans regelmäßig aus ihrem Kroatien-Urlaub. Sie postete auch ein Bild vom Beckenrand, wo Eckes im Badeanzug entspannt.

In den letzten Tagen konnten sich Fans von Nazan Eckes freuen: Die Moderatorin postete viele Einblicke in ihren Urlaub. Den verbrachte sie in Dubrovnik, einer Küstenstadt im Süden von Kroatien. Zum einen staunten Fans bei einem Bild in Hot Pants und Top über den durchtrainierten Körper der 44 Jahre alten Mutter von zwei Söhnen. Doch es gab noch mehr für ihre Follower zu entdecken: Denn nun postete Nazan Eckes mehrere Fotos im modischen Badeanzug.

Bei dem dreiteiligen Beitrag auf der Foto-Plattform Instagram sollten Fans sie suchen. Auf Bild eins sieht man einen Pool mit einer schönen alten Steintreppe, die direkt in den Pool führt. Neben diesem ist direkt das durchsichtige hellblaue Meer zu sehen. Bild zwei zoomt näher ran und die sich halb im Wasser räkelnde Nazan Eckes ist deutlicher zu erkennen. Das letzte Foto des Beitrags zeigt Eckes dann vom Nahen.

Zu dem Beitrag schrieb sie: "Findet mich. Im Kopf immer noch hier." Die fast 310.000 Follower der "Extra"-Moderatorin können Nazan in dem Suchbild gar nicht übersehen. "Schöne Bilder", kommentierte ein User. Eine Followerin meinte: "Bis man wieder in den Alltag findet nach so einem tollen Urlaub... schöne Zeit, Nazan. Du bist eine tolle Frau."

Mittlerweile ist der Urlaub in der kroatischen Stadt, die auch als Kulisse für die Fantasy-Serie "Game of Thrones" diente, vorbei und das RTL-Gesicht wieder zurück in Deutschland. In ihrer Instagram-Story zeigte sie sich schon wieder bei der Arbeit für eine neue Ausgabe des TV-Magazins "Extra".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal