• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Orlando Bloom trauert um Hund – und lässt sich tätowieren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextFeuerwehrkräften geht das Wasser ausSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen Text"Viel zu peinlich": Zverev schämte sichSymbolbild für einen TextIndien schießt Satellit in falschen OrbitSymbolbild für einen TextWeltmeister will nicht zur WM in KatarSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextCalmund motzt Rach anSymbolbild für einen TextDeutschland droht Handy-KnappheitSymbolbild für einen TextFrauen attackieren Mann mit KugelschreiberSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

Orlando Bloom trauert um Hund – und lässt sich tätowieren

Von spot on news, t-online
22.07.2020Lesedauer: 1 Min.
Orlando Bloom: Der US-Darsteller trauert um seinen Hund "Mighty".
Orlando Bloom: Der US-Darsteller trauert um seinen Hund "Mighty". (Quelle: imago images / APress International)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hollywood-Star Orlando Bloom hat seinen Hund verloren. In Erinnerung an Mighty hat er sich ein Tattoo auf die Brust stechen lassen – und präsentiert seine Trauerbewältigung nun auf Instagram.

Orlando Bloom trauert um seinen offenbar verstorbenen Hund. "Mighty ist jetzt auf der anderen Seite", schreibt der Hollywood-Star bei Instagram. Nach sieben langen Tagen der Suche nach seinem verschwundenen Hund sei das Halsband Mightys gefunden worden. "Ich habe in dieser Woche häufiger geweint, als ich für möglich hielt, was sehr kathartisch und heilend war", erklärt der Schauspieler.


Jahrgang 1977: Diese Stars wurden im selben Jahr geboren

Victoria von Schweden: 14. Juli 1977
Moderator Wayne Carpendale: 23. März 1977
+12

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Bloom habe "nichts unversucht gelassen". Selbst zwei Spürhunde hätten Mighty nicht gefunden. Gleichzeitig sei der 43-Jährige dankbar, "von meinem kleinen Mighty-Mann" die "wahre Bedeutung von Hingabe" erlernt zu haben und "dass Liebe unendlich ist".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Magnum"-Star Roger E. Mosley ist tot
Roger E. Mosley: Der Serienstar ist im Alter von 83 Jahren gestorben.


Seelenverwandte: Bloom und sein Hund

Sein Hund sei mehr als nur ein Begleiter gewesen, die Seelen der beiden waren laut Bloom verbunden. In den Kommentaren unterstützte auch seine Partnerin Katy Perry, mit der Bloom ein gemeinsames Kind erwartet, den Schauspieler. "Ich liebe dich", schrieb die Sängerin.

Der Schauspieler veröffentlichte zu seinen Zeilen zwei Clips und mehrere Bilder, die zeigen, dass er sich den Namen seines Hundes auf die Brust tätowieren lassen hat. Zudem dankte er seinen Nachbarn dafür, dass er ihre Gärten nach seinem Hund durchsuchen durfte. Außerdem sprach er "den Engeln" von "Dog Days Search & Rescue" seinen Dank aus, einer wohltätigen Organisation, die sich der Suche nach vermissten Haustieren verschrieben hat.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Janna Halbroth
HollywoodInstagramOrlando Bloom
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website