Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Amira und Oliver Pocher: Jetzt verraten sie das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes

Glücksgefühle bei Promipaar  

Amira und Oliver Pocher verraten das Babygeschlecht

09.10.2020, 13:10 Uhr | mbo, t-online

Amira und Oliver Pocher: Jetzt verraten sie das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes. Amira und Oliver Pocher: Sie werden wieder Eltern. (Quelle: imago images / Future Image)

Amira und Oliver Pocher: Sie werden wieder Eltern. (Quelle: imago images / Future Image)

Der Comedian und seine Ehefrau erwarten zum zweiten Mal gemeinsamen Nachwuchs. Nun verraten die beiden TV-Stars, welches Geschlecht das ungeborene Kind hat. 

Gerade wurde die 29. Folge des Podcasts "Die Pochers hier" veröffentlicht. Darin erzählen Oliver und Amira Pocher, dass auch ihr zweites gemeinsames Kind ein Junge wird. Schon bald werden die beiden ihren Spross auf der Welt willkommen heißen.

"Es viele nicht überraschen. Es ist ein Junge, wieder", erklärte Amira Pocher und sagte: "Ich freue mich sehr." Oli habe sich ein Mädchen gewünscht, verriet die werdende Mutter auch. Denn Pocher wird bald insgesamt vier Söhne haben. Damit hat seine gemeinsame Tochter mit Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden in Zukunft sechs Brüder. Denn auch Sandy hat mit ihren neuen Partner noch einmal zwei Jungs: Zwillinge.

"Das war eigentlich nicht so schnell geplant"

Aktuell ist Amira Pocher im siebten Schwangerschaftsmonat. Die 28-jährige Österreicherin und Oliver Pocher kennen sich seit 2016. Im vergangenen Jahr hat das Paar geheiratet. Im November 2019 kam der erste Sohn zur Welt. Dieses Jahr im Juni gaben sie bekannt, ein weiteres Kind zu erwarten. Nun sagte Amira Pocher im Podcast: "Das war eigentlich nicht so unmittelbar schnell geplant. Das war ja schon ein kleiner Schock. Das haben wir ja schon erzählt." 

"Ich habe ja gerade erst erfahren, wozu ich im Stande bin, an Gefühlen zu geben. Dass ich einen Menschen, der so klein ist und so kurz auf dieser Welt, so abgöttisch lieben kann, das wusste ich nicht", sagte Amira Pocher. Dass sie nun in Kürze ein zweites bekommt, könne sie kaum glauben, aber sie sei darüber sehr glücklich, wie sie betonte. "Es ist einfach alles süß. Figur nach der Geburt, alles war mir scheißegal."

Verwendete Quellen:
  • Podcast: "Die Pochers hier – Folge 29"
  • eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal