Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Schlanke Adele begeistert Fans mit neuem Video: "Habe sie nicht erkannt"

"Ich habe sie nicht erkannt"  

Schlanke Adele begeistert Fans mit neuem Video

23.10.2020, 21:21 Uhr | rix, t-online, spot on news

Schlanke Adele begeistert Fans mit neuem Video: "Habe sie nicht erkannt". Adele: Die Sängerin hat fast 50 Kilo abgenommen. (Quelle: imago images)

Adele: Die Sängerin hat fast 50 Kilo abgenommen. (Quelle: imago images)

Seit Tagen freuen sich Fans auf Adeles Gastauftritt in der US-Show "Saturday Night Live". Jetzt veröffentlichte der Sender einen ersten Trailer. In dem ist die Sängerin kaum wiederzuerkennen.

Adele bekommen ihre Fans nur noch selten zu Gesicht. Grund dafür ist aktuell die Corona-Pandemie. Konzerte wurden abgesagt, ihre Albumveröffentlichung verschoben. Aber auch sonst hält sich die Sängerin recht bedeckt. Nur selten postet sie etwas auf Instagram. Umso mehr freuten sich ihre fast 40 Millionen Anhänger, als Adele vor einigen Tagen ihren Auftritt als Gastgeberin der US-Comedyshow "Saturday Night Live" am 24. Oktober ankündigte. 

"Adele sieht großartig aus"

Jetzt hat der Sender NBC auf Instagram einen ersten Clip mit Adele veröffentlicht, der die Sängerin mit ihrer neuen Figur zeigt. An den neuen Anblick der Musikerin müssen sich ihre Fans erst noch gewöhnen. Für manche Follower ist sie sogar gar nicht zu erkennen.

"Adele sieht großartig aus", kommentierte zum Beispiel ein Fan das Video. "Wow, Adele sieht verdammt umwerfend aus", meinte ein anderer User. Ein weiterer Follower schrieb: "Ich habe sie nicht erkannt."

Die 32-Jährige wählte für das kurze Video eine schwarze Hose und eine lilafarbene Samtbluse, die ihre erschlankte Taille perfekt in Szene setzt. Außerdem trägt die "Hello"-Interpretin einen schwarzen Mundschutz, genauso wie die Sängerin H.E.R und Schauspielerin Kate McKinnon, die neben ihr stehen.

"Hi, ich bin Adele"

"Hi, ich bin Adele und bin diese Woche die Gastgeberin von 'Saturday Night Live' mit Musikgast H.E.R", sagt die 32-Jährige in dem Clip. Im Nebensatz deutet sie an, dass sie vielleicht auch selbst auf der Bühne singen wird.

Viele Fans der Sängerin würde eine Gesangseinlage sicher freuen, denn ihr letzter großer musikalischer Auftritt ist bereits über drei Jahre her, 2015 kam das letzte Album "25" raus.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: