Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jamie Foxx trauert um seine Schwester Deondra (✝36)

"Mein Herz ist zerbrochen"  

Jamie Foxx trauert um seine Schwester Deondra

27.10.2020, 17:58 Uhr | rix, t-online, spot on news

Jamie Foxx trauert um seine Schwester Deondra (✝36). Jamie Foxx und Deondra Dixon: Der Schauspieler trauert um seine Schwester. (Quelle:  Tom Cooper/Getty Images)

Jamie Foxx und Deondra Dixon: Der Schauspieler trauert um seine Schwester. (Quelle: Tom Cooper/Getty Images)

Sie waren ein Herz und eine Seele. Jetzt ist Deondra Dixon im Alter von 36 Jahren gestorben. Auf Instagram nimmt Jamie Foxx mit rührenden Worten Abschied von seiner Schwester.

"Mein Herz ist in eine Million Stücke zerbrochen", beginnt Jamie Foxx seinen Post auf Instagram. Mit diesen Worten teilt der Schauspieler seinen über elf Millionen Anhängern eine traurige Nachricht mit. Seine Schwester Deondra Dixon ist tot. Sie wurde 36 Jahre alt.

"Sie wird immer am Leben sein"

"Meine schöne, liebende Schwester Deondra ist übergetreten. Ich sage 'übergetreten', weil sie immer am Leben sein wird...", schreibt der 52-Jährige weiter. Dazu postete der "Django Unchained"-Star acht Fotos, auf denen die Fröhlichkeit Deondras und die innige Verbundenheit der beiden zu sehen ist.

"Jeder, der meine Schwester kannte, wusste, dass sie ein helles Licht war. Ich kann euch nicht sagen, wie oft wir in dem Haus, in dem sie auf die Tanzfläche gekommen ist und die Show gestohlen hat, Partys gefeiert haben", teilt er seine Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit den Followern. "Ich weiß, dass sie jetzt im Himmel ist und mit ihren Flügeln tanzt."

"Du hast ein Loch in meinem Herzen hinterlassen"

Zu den schönsten Erinnerungen an seine Schwester gehöre die Ernennung von Deondra zur Botschafterin für die Global Down Syndrome Foundation 2011 – auch davon zeigt er ein Foto – und ihr Tanz in seinem Musikvideo "Blame It". "Deondra, du hast ein Loch in meinem Herzen hinterlassen, aber ich werde es mit all den Erinnerungen füllen, die du mir gegeben hast."

Seinen Post beendete er mit den Worten: "Unsere Familie ist am Boden zerstört, aber wir werden die Stücke mit deiner Liebe wieder zusammenfügen." Wie das "People"-Magazin meldet, soll Deondra Dixon bereits am 19. Oktober gestorben sein. Sie wurde 36 Jahre alt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: