Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Baby für Hollywoodpaar: Kirsten Dunst und Jesse Plemons werden wieder Eltern

Zweites Baby für Hollywoodpaar  

Kirsten Dunst und Jesse Plemons werden wieder Eltern

30.03.2021, 21:25 Uhr | jdo, t-online

Baby für Hollywoodpaar: Kirsten Dunst und Jesse Plemons werden wieder Eltern. Kirsten Dunst und Jesse Plemons: Das Schauspieler-Paar erwartet zum zweiten Mal Nachwuchs. (Quelle: IMAGO / APress)

Kirsten Dunst und Jesse Plemons: Das Schauspieler-Paar erwartet zum zweiten Mal Nachwuchs. (Quelle: IMAGO / APress)

Drei Jahre nach der Geburt ihres ersten Kindes erwarten die beiden Schauspieler erneut Nachwuchs. Ihre Schwangerschaft gab Kirsten Dunst mit einem ganz besonderen Babybauch-Shooting bekannt.

Nach gescheiterten Beziehungen mit Kollegen wie Jake Gyllenhaal oder Garrett Hedlund fand Hollywoodstar Kirsten Dunst in ihrem "Fargo"-Co-Star Jesse Plemons das große Glück. Die beiden lernten sich 2015 am Set der Serie kennen, zwei Jahre später hielt der Schauspieler um die Hand seiner Liebsten an. Im Mai 2018 kam das erste gemeinsame Kind des Paares zur Welt, Sohn Ennis.

Glamouröses Babybauch-Shooting 

Nun wird der Kleine ein großer Bruder. Denn Jesse und Kirsten erwarten wieder Nachwuchs, wie die Schauspielerin nun mit einem glamourösen Fotoshooting für das amerikanische "W"-Magazin öffentlich machte. In ein langes weißes Spitzenkleid gehüllt posiert die 38-Jährige anmutig auf einem Bett. Ihr Babybauch ist durch den transparenten Stoff bereits deutlich zu erkennen.

Ihre erste Schwangerschaft hatte Kirsten auf ähnliche Weise verkündet. Damals ließ sie sich von ihren engen Freundinnen Kate and Laura Mulleavy für deren Label "Rodarte" in einem Blumenkleidchen vor romantischer Kulisse ablichten. Auch diesmal trägt sie wieder eine Kreation des Designerinnen-Duos. Das Shooting für das "W"-Magazin setzte keine Geringere als Star-Regisseurin Sofia Coppola in Szene.

Wann das Baby zur Welt kommen soll und ob sie wieder einen Jungen oder diesmal ein Mädchen erwartet, verriet die 38-Jährige nicht. Dass sie sich eine große Familie wünscht, daraus machte Kirsten aber nie ein Geheimnis. "Ich bin an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich sage: 'Ich habe jetzt gearbeitet, seit ich drei Jahre alt bin. Es ist Zeit, Kinder zu bekommen und zu chillen'", erklärte sie 2017 in einem Interview mit der britischen "Marie Claire".

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal