Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kirk Douglas' Witwe Anne (†102) ist tot – Michael Douglas trauert

Kurz nach 102. Geburtstag  

Kirk Douglas' Witwe Anne ist tot – Michael Douglas trauert

30.04.2021, 09:41 Uhr | jdo, t-online

Kirk Douglas' Witwe Anne (†102) ist tot – Michael Douglas trauert. Kirk Douglas und Ehefrau Anne: Das Paar war 65 Jahre lang verheiratet. (Quelle: AP Photo/Reed Saxon)

Kirk Douglas und Ehefrau Anne: Das Paar war 65 Jahre lang verheiratet. (Quelle: AP Photo/Reed Saxon)

Rund ein Jahr nach dem Tod ihres Ehemannes ist auch Anne Douglas gestorben. Das gab Schauspieler Michael Douglas in einem Statement bekannt. Vor wenigen Tagen hatte er seiner Stiefmutter noch zum 102. Geburtstag gratuliert.

Im Februar letzten Jahres musste Michael Douglas Abschied von seinem Vater nehmen. Schauspiellegende Kirk Douglas war im Alter von 103 Jahren gestorben. Nun trauert der Hollywoodstar um seine Stiefmutter. Anne Douglas starb am Donnerstag im Alter von 102 Jahren in ihrem Haus im kalifornischen Beverly Hills. Das bestätigt ihre Familie in einem Statement.

"Sie wird immer in unseren Herzen sein"

"Anne war mehr als nur eine Stiefmutter und nie 'böse'. Sie brachte das Beste in uns allen zum Vorschein, besonders in unserem Vater. Dad hätte ohne Annes Unterstützung nie die Karriere gehabt, die er hatte", erklärt Michael Douglas darin. Er, seine Ehefrau Catherine Zeta-Jones und die gemeinsamen Kinder "haben sie verehrt. Sie wird immer in unseren Herzen sein."

Noch vor wenigen Tagen hatte der Schauspieler seiner Stiefmutter mit einem Instagram-Posting zum 102. Geburtstag gratuliert. "Wir lieben dich", hatte der 76-Jährige zu einem Familienfoto mit Anne, seiner Frau und seinen Kindern geschrieben. 

"Meiner außergewöhnlichen Schwiegermutter Anne Douglas aka Oma alles Gute. Du bist eine Freude, eine Inspiration und wirst von uns allen so geliebt", hatte auch Catherine Zeta-Jones auf ihrem Account gratuliert.

Kirk und Anne Douglas waren bis zum Tod des Schauspielers 66 Jahre lang verheiratet. Sie zog seine Söhne aus erster Ehe, Michael und Joel, mit auf und bekam mit ihm zwei weitere Kinder, Eric und Peter. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: