Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungStars

Fiona Erdmann nach Fehlgeburt: "Mir steht das Schlimmste noch bevor"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCockpit ruft Piloten zu Streik aufSymbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextDax schließt mit Riesen-PlusSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-Predigt
Live: Frankfurts Gegner im Einsatz
Symbolbild für einen TextDFB-Kapitänin Popp: "Wir sind geschockt"Symbolbild für einen TextKaufland scherzt über Fehlkauf von KundinSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Spieler droht FestnahmeSymbolbild für einen TextWilliam muss an seinen Vater zahlenSymbolbild für einen TextLotto sucht MillionengewinnerSymbolbild für einen TextNeuer Job für Lukas PodolskiSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Fiona Erdmann: "Mir steht das Schlimmste noch bevor"

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 07.05.2021Lesedauer: 2 Min.
Fiona Erdmann: Das Model hatte eine Fehlgeburt.
Fiona Erdmann: Das Model hatte eine Fehlgeburt. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nur wenige Tage nachdem die ehemalige GNTM-Kandidatin verkündet hatte, dass sie zum zweiten Mal schwanger ist, verlor sie das Baby. Nun meldet sich Fiona Erdmann bei ihren Fans mit einem emotionalen Posting zurück.

Ende April hatte Fiona Erdmann ihren mehr als 300.000 Followern auf Instagram überglücklich verkündet, dass sie nach der Geburt von Söhnchen Leo im August 2020 erneut Nachwuchs erwarte. Nur wenige Tage später dann der Schock: Bei einer Ultraschalluntersuchung schlug das Herz des Babys nicht mehr.

"So nah liegen Freude und Leid beieinander", teilte die ehemalige GNTM-Kandidatin die traurige Nachricht am Samstag mit ihren Fans und erklärte, sich erst einmal aus den sozialen Medien zurückzuziehen. Rund eine Woche später meldet sich die 32-Jährige nun mit einem Update zurück.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Mich zu melden, fällt mir aktuell gar nicht so leicht", schreibt Fiona, die in Dubai lebt, zu einem Bild, auf dem sie mit ihrem Sohn und ihrem Partner am Strand zu sehen ist. Der Schmerz über den Verlust ihres Babys sitzt tief, doch sie wolle sich für die große Anteilnahme bedanken. Die vielen Nachrichten von Betroffenen mit einem ähnlichen Schicksal hätten ihr viel Kraft gegeben.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation

Sohn Leo gibt ihr Kraft

Die brauche sie nun auch, denn "mir steht das Schlimmste leider noch bevor", offenbart die 32-Jährige und erklärt, dass sie bisher noch nicht ins Krankenhaus konnte. Da Fiona bereits in der 18. Schwangerschaftswoche war, muss sie ihr Baby zur Welt bringen. Ein unvorstellbarer Schmerz. "Die, die das schon einmal durchmachen mussten, wissen wovon ich rede", schreibt sie.

Ihr Lichtblick in dieser dunklen Zeit: "Leo! Er war die letzten Tage meine größte Stütze! Und ich bin ganz ehrlich, ohne ihn hätten wir das alles nicht so durchgestanden. Es hat mir einfach noch einmal bewusst gemacht, was es für ein wahnsinniges Wunder ist, ein gesundes Kind in den Armen halten zu können. Dieses Erlebnis hat mich einfach so unfassbar dankbar gemacht und mir gezeigt, dass ich nicht zu sehr traurig sein sollte, sondern glücklich für das was ich habe! Denn das ist eben nicht selbstverständlich!", so Fiona.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram: Profil von Fiona Erdmann
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fiona ErdmannGermany's Next TopmodelInstagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website