Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

TV-Zwillinge wollen Kind vom selben Mann gleichzeitig

Skurriles Vorhaben  

TV-Zwillinge wollen Kind vom selben Mann gleichzeitig

22.06.2021, 13:31 Uhr | JaH, t-online

TV-Zwillinge wollen Kind vom selben Mann gleichzeitig . Anna und Lucy DeCinque: Die Zwillinge wollen ein Baby.  (Quelle: Instagram / AnnaLucy DeCinque )

Anna und Lucy DeCinque: Die Zwillinge wollen ein Baby. (Quelle: Instagram / AnnaLucy DeCinque )

Anna und Lucy DeCinque sind Schwestern. Laut eigenen Aussagen sind die beiden Österreicherinnen die identischsten Zwillinge der Welt. Das wollen sie nun mit einem Baby vom gleichen Mann auf die Spitze treiben. 

Seit zehn Jahren sind Anna und Lucy DeCinque mit dem selben Mann zusammen. Jetzt soll sich die Beziehung zu Ben Byrne, wie der Partner der Schwestern heißt, weiter festigen. Die Zwillinge wollen heiraten und Kinder bekommen. 

Kinder? Plural? Ja, denn sowohl Anna als auch Lucy möchte Mutter werden. Und weil sie eben die identischsten Zwillinge der Welt sind, wollen sie auch gleichzeitig schwanger werden. Das alles konnte man jüngst im amerikanischen Fernsehen sehen. In der Realityshow "Extreme Sisters" auf TLC berichteten die beiden nämlich von ihrem Vorhaben. 

Die Show läuft erst seit Kurzem im US-TV. Zuvor wurden die beiden österreichischen Frauen über YouTube bekannt. 104.000 Abonnenten haben sie dort. Die nehmen sie regelmäßig mit in ihren Alltag. Besonders die Tatsache, dass sich die beiden einen Mann teilen, findet dort große Beachtung.

Sie teilen sich ein King-Size-Bett

Die Schwestern erzählen zum Beispiel in einem Video, dass sie sehr glücklich über ihren gemeinsamen Partner seien. Es sei für sie viel einfacher, sich einen Partner zu teilen. Alle drei schlafen in einem großen King-Size-Bett. Ben würde in der Mitte liegen. Es sei für die beiden ein großes Glück, dass er das besondere Band zwischen ihnen verstehe. 

Auch auf Instagram geben die Zwillinge Einblicke in ihren Alltag. So können die rund 81.000 Follower gerade im Detail beobachten, wie Anna und Lucy versuchen schwanger zu werden. Dazu messen die beiden zum Beispiel ihre Temperatur, um den genauen Zeitpunkt ihres Eisprungs festzustellen. Für die Schwestern ein riesiger Spaß. 

Einem bereitet dieses Treiben allerdings weniger Freude: Freund Ben. Er will nämlich weder mit den Zwillingen vor den Traualtar treten, noch scheint er begeistert von der Nachwuchs-Idee zu sein. In einem Ausschnitt aus "Extrem Sisters" konnten die Zuschauer bereits sehen, dass es so scheint, als wolle Ben die beiden Frauen abservieren. 

Zehn Jahre Beziehung zu ihnen sei ihm offenbar genug, er wolle sie nicht heiraten. Ob die Dreierbeziehung derzeit noch besteht, ist schwer zu sagen. Auf dem Instagram-Profil der beiden findet Ben nur noch zu Promozwecken für die TLC-Serie statt. Sein eigenes Profil hat er mittlerweile auf privat gestellt. Wie es mir den Dreien weitergeht, wird dann wohl erst in der Realityshow offenbart. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: