Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jean-Paul Belmondo (†88): Das waren die größten Rollen der Filmlegende

Verstorbene Filmlegende  

Das waren Jean-Paul Belmondos größte Rollen

07.09.2021, 08:27 Uhr | jdo, AFP, t-online

So turbulent war das Leben von Jean-Paul Belmondo

Er war eine der populärsten und geschätztesten Figuren des französischen, europäischen und weltweiten Kinos. Ein Gesicht, ein Körper, eine Stimme, ein Lächeln, ein Name: Belmondo. (Quelle: Reuters)

Das war Belmondo: Die Highlights des gefeierten Schauspielers im Video. (Quelle: Reuters)


Er war einer der größten Kinostars Frankreichs und drehte mehr als 80 Filme. Nun ist Jean-Paul Belmondo im Alter von 88 Jahren gestorben – seine wichtigsten Rollen in der Fotoshow.

Schon als Teenager hegte Jean-Paul Belmondo nur einen Traum: Schauspieler zu werden. Er schaffte es auch tatsächlich ans renommierte Pariser Konservatorium, doch sein Start in die Schauspielwelt war holprig. Nach zahlreichen schlecht bezahlten Theaterjobs und Absagen bei Castings gelang dem Franzosen 1959 mit dem Kinofilm "Außer Atem" schließlich der große Durchbruch.

Danach gab es für Jean-Paul Belmondo kein Halten mehr. Innerhalb weniger Jahre drehte er fast 30 Filme, darunter "Eva und der Priester", "Der Teufel mit der weißen Weste" oder "Abenteuer in Rio", der ihn einem internationalen Publikum bekannt machte. In unserer Fotoshow können Sie Jean-Paul Belmondo in seinen größten Rollen sehen.

Komödien und Actionstreifen als Markenzeichen

Mit der Zeit wurden vor allem Komödien und Actionstreifen zu seinen Markenzeichen. Der aus dem Jahr 1975 stammende Actionthriller "Angst über der Stadt", in dem er als knallharter Kommissar Le Tellier einen Frauenmörder jagt, gilt als einer seiner publikumswirksamsten und erfolgreichsten Filme. Genauso wie der 1981 entstandene Actionthriller "Der Profi".

Seit Ende der Achtziger drehte Belmondo immer weniger Filme, nahm nur noch ausgewählte Rollen an. 2008 erschien sein letzter Film, "Ein Mann und sein Hund".

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: