Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lothars Ex Liliana Matthäus zeigt erstmals ihren Babybauch

Goldiges Foto  

Liliana Matthäus zeigt erstmals ihren Babybauch

22.10.2021, 09:56 Uhr | Seb, t-online

Lothars Ex Liliana Matthäus zeigt erstmals ihren Babybauch. Liliana Matthäus: Sie wird zum ersten Mal Mutter. (Quelle: IMAGO / Tinkeres)

Liliana Matthäus: Sie wird zum ersten Mal Mutter. (Quelle: IMAGO / Tinkeres)

Hier ist alles Gold was glänzt: Erst vor wenigen Tagen machte Lothar Matthäus' Ex-Frau Liliana ihre Schwangerschaft offiziell. Nun postet die Unternehmerin ein erstes Foto mit Babybauch. Dieser könnte nicht pompöser in Szene gesetzt sein. 

Sie war die vierte von fünf Ex-Frauen des Weltfußballers Lothar Matthäus. 2007 lernte sie den ehemaligen Bayern-Spieler kennen. Zwei Jahre waren sie schließlich verheiratet. Mittlerweile ist das Model, welches heute als erfolgreiche PR-Managerin arbeitet, seit einiger Zeit in festen Händen und erwartet sein erstes Kind. Wer der Kindsvater ist, hat Liliana Nova, wie sie jetzt heißt, noch nicht verraten. Dafür teilt sie mit ihren Fans nun ein erstes Foto von ihrem bereits deutlich zu sehenden Babybauch. 

Absolut goldig: Im glitzernden Paillettenkleid lehnt Liliana an einem Spiegel, blickt lässig in die Kamera. Ihre Hände liegen auf ihrem Bauch, der einem auch direkt ins Auge springt, denn die Rundung ist schon deutlich zu erkennen. Immerhin ist Liliana bereits im fünften Schwangerschaftsmonat. 

Zu dem Foto schreibt sie: "Was für eine Person wird unser Baby mal werden? Und welche Art Eltern werden wir sein? Wie wird dies unser Leben und wer wir sind, verändern?" Tiefgründige Fragen, die die werdende Mutter wohl erst in einigen Jahren beantworten kann.

Viele der über 380.000 Abonnenten von Liliana freuen sich für sie und ihr Mutterglück. Lilly Becker etwa schreibt: "Genieß deinen Bauch! Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Mutterschaft." "Alles Gute! Das sind die wunderbarsten Neuigkeiten", freut sich eine weitere Followerin. "Du siehst umwerfend aus. Möge Gott dich und dieses süße Baby segnen", lautet ein anderer Beitrag in der Kommentarfunktion der Social-Media-Plattform.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: