Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Karoline Herfurth nahm zehn Kilo zu: "Recht schnell daran gewöhnt"

"Schnell daran gewöhnt"  

Darum nahm Karoline Herfurth zehn Kilo zu

06.12.2021, 14:24 Uhr | Seb, spot on news, t-online

Karoline Herfurth nahm zehn Kilo zu: "Recht schnell daran gewöhnt"  . Karoline Herfurth: Sie wurde durch Filme wie "Crazy" oder "Mädchen, Mädchen" bekannt. (Quelle: IMAGO / Sven Simon)

Karoline Herfurth: Sie wurde durch Filme wie "Crazy" oder "Mädchen, Mädchen" bekannt. (Quelle: IMAGO / Sven Simon)

Trotzdem "Wunderschön": Für einen neuen Film musste Schauspielerin Karoline Herfurth zehn Kilo zunehmen. Von falschen Schönheitsidealen hat die 37-Jährige die Nase voll.

Bald ist Schauspielerin Karoline Herfurth im Kinofilm "Wunderschön" als Mutter zu sehen, die zwischen ihrer neuen Aufgabe und der der liebevollen Partnerin versucht, das richtige Mittelmaß zu finden. Für die Rolle hat die Darstellerin zehn Kilo zugenommen. Eine sehr bewusste Entscheidung, wie sie im Interview mit der "Bild am Sonntag" verrät.

"Ich habe mich recht schnell daran gewöhnt"

"Ich kann keinen Film über echte Schönheit machen und dann alle meine Figuren doch künstlich makellos erscheinen lassen", erklärt Herfurth. In "Wunderschön" mimt die Schauspielerin die Mutter zweier Kinder, die mit ihrem Körper nicht mehr zufrieden ist. Um ihre Rolle möglichst authentisch zu spielen, habe sie daher zugenommen.

"Ich habe einfach mehr gegessen und durfte keinen Sport mehr machen. Ich habe mich recht schnell dran gewöhnt – und durfte nie länger als drei Stunden nichts essen", erzählt sie. Der Prozess habe insgesamt vier Monate gedauert. Zudem wurde am Set auf aufwendiges Make-up verzichtet. Das sei ihr "sehr wichtig" gewesen, damit alles echt aussehe, "also die Haut, die Augenringe einer jungen Mutter".

Die 37-Jährige habe genug von Schönheitsidealen, die sie zu Schulzeiten ebenfalls unter Druck gesetzt hätten. "Da kannte mich noch keiner. Da war ich nur 'die Karo' und habe wie andere Mädchen Zeitschriften gelesen und diese Werbebilder von den schönen, perfekten Frauen ernst genommen", erinnert sie sich. In ihren 20ern habe sie dann angefangen, all das zu hinterfragen. "Das braucht aber seine Zeit, um das zu kapieren und dann auch zu ändern."

Verwendete Quellen:
  • Bild am Sonntag vom 5. Dezember 2021: "Ich habe zehn Kilo zugenommen, um wunderschön zu sein"
  • Nachrichtenagentur Spot on news

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: