t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Ana Ivanovic: Tennisstar spricht über Bastian Schweinsteigers romantische Seite


Ana Ivanovic spricht über Schweinsteigers Romantik

Von t-online, sow

Aktualisiert am 26.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Bastian Schweinsteiger: Seine Frau Ana Ivanovic heiratete der Ex-Nationalspieler im Jahr 2016.Vergrößern des BildesBastian Schweinsteiger: Seine Frau Ana Ivanovic heiratete der Ex-Nationalspieler im Jahr 2016. (Quelle: imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Seit 2016 sind die beiden Sportstars verheiratet: Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger. Jetzt spricht die Tennisspielerin über ihre Beziehung zu dem drei Jahre älteren Fußballweltmeister.

Ihre Beziehung ist ein gut gehütetes Geheimnis – bis jetzt. Offenbar war der neue "biografische Roman", wie es über das Bastian-Schweinsteiger-Werk "Einer von euch" von Martin Suter heißt, Grund genug, ein paar private Einblicke zu liefern. Schließlich könnte das auch den Buchverkauf ankurbeln.

Also erfahren Leser nun, dass der 37-jährige Ex-Fußballer seine heutige Frau Ana Ivanovic bewunderte. Ganz so, wie ein Fan einen Star verehrt. Eine SMS habe er ihr geschrieben, nachdem er den Kontakt über einen Freund zugesteckt bekam. Darin hieß es: Er sei ein "großer Bewunderer" und wolle sie mal kennenlernen. Doch die 34 Jahre alte Tennisspielerin ließ ausrichten: Sie wisse überhaupt nicht, wer Bastian Schweinsteiger sei und habe nie von ihm gehört.

Schweinsteiger: "Bin der Frau meines Lebens begegnet"

Was alles andere als romantisch klingt, mündete dann schließlich doch noch in einem Date. In New York spazierten sie durch den Central Park und Martin Suter lässt seine Romanfigur die Begegnung so zusammenfassen: "Ich bin der Frau meines Lebens begegnet." In einem Interview mit "Bunte" reagiert Ana Ivanovic erstmals auf diese Erzählung, die die gebürtige Serbin aufgrund ihrer fehlenden Deutschkenntnisse zwar nicht gänzlich lesen könne, aber in Teilen vorab übersetzt bekam. "An manchen Stellen kamen mir die Tränen", so die zweifache Mutter.

Schon bei ihrem ersten Treffen habe Ivanovic gespürt, dass er ein wahrer Romantiker sei – "das hat mir sofort gefallen. Und romantisch ist er heute noch, nach all den Jahren. Er schafft es wirklich immer, mich mit Kleinigkeiten zu überraschen, obwohl ich Überraschungen eigentlich nicht mag", so die Frau, die im Jahr 2008 die Tennis-Weltrangliste anführte.

Wie Schweinsteiger auch heute noch seine romantische Seite zur Geltung bringt, erklärt sie so: "Manchmal hinterlässt er ein paar liebe Zeilen, er schenkt mir Blumen oder er organisiert ein Abendessen nur für uns zwei, wenn die Kinder im Bett sind." Die zwei gemeinsamen Söhne sind inzwischen drei und zwei Jahre alt: Luka und Leon. Während vor allem der Weltmeister von 2014 im deutschen Fernsehen als TV-Experte bei der ARD weiterhin präsent ist, hat Ivanovic mit der Geburt des ersten Kindes und der Schwangerschaft im Jahr 2016 ihre Karriere (vorerst) an den Nagel gehängt.

Verwendete Quellen
  • Bunte: "Ana hat mir beigebracht, was Liebe bedeutet", Printausgabe 05/2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website