• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Tanja BĂĽlter: Moderatorin kam in die Menopause – wegen Chemotherapie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild für einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild für einen TextMonatlicher Gasabschlag: So stark steigt erSymbolbild für einen TextThüringer Bergwanderer tödlich verunglücktSymbolbild für einen TextGruppe prügelt auf lesbische Frauen einSymbolbild für ein VideoBlitz schlägt in fahrendes Auto einSymbolbild für einen TextAmazon ruft Eiswürfel zurückSymbolbild für einen Text15-Jähriger folterte ProstituierteSymbolbild für einen TextHeftige Kritik an Finanz-AppsSymbolbild für einen TextToter Hertha-Fan: Polizei teilt PhantombildSymbolbild für einen Watson TeaserHabeck lässt ZDF-Moderator abblitzenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Tanja BĂĽlter kam wegen Chemo in die Menopause

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Tanja BĂĽlter: Bei der Moderatorin wurde 2020 Brustkrebs entdeckt.
Tanja BĂĽlter: Bei der Moderatorin wurde 2020 Brustkrebs entdeckt. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei Moderatorin Tanja BĂĽlter wurde vor knapp zwei Jahren Brustkrebs diagnostiziert. Aufgrund der Therapie kam die zweifache Mutter in die Menopause.

2020 erhielt Tanja Bülter die Schockdiagnose Brustkrebs. Für die Fernsehpersönlichkeit begann deswegen eine umfassende Behandlung: Sie machte zwei Chemotherapien und eine Strahlentherapie durch. Zudem musste sie sich einer brusterhaltenden Operation unterziehen.


Diese Stars machten ihre Krebserkrankung öffentlich

Michael Douglas: Er musste sich 2010 mit einer Strahlen- und Chemotherapie gegen den Kehlkopfkrebs zur Wehr setzen. Während seiner Behandlungszeit verlor der Schauspieler ganze 15 Kilo.
Eric Dance: Bei dem Ex-"Grey’s Anatomy"-Star wurde 2008 Hautkrebs festgestellt – während einer Routineuntersuchung. Mithilfe einer OP wurde der Tumor erfolgreich entfernt.
+30

Aufgrund der Chemotherapie hatte die 50-Jährige mit Nebenwirkungen zu kämpfen – und plötzlich stand deswegen auch die Menopause bei ihr vor der Tür. "Ich bekam meine Tage nicht mehr, hatte Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen", erklärt sie im Gespräch mit "Bild". "Als hätte ich nicht schon genug mit Schwäche und Übelkeit zu tun, kam ich von heute auf morgen in die Menopause", erinnert sie sich zurück.

Später bemerkte die zweifache Mutter, die sich Anfang 2020 nach 13 gemeinsamen Jahren von ihrem Ehemann Nenad Drobnjak getrennt hatte, ein weiteres Symptom – und das ausgerechnet während eines Dates. "Ich stellte fest, dass durch meine Menopause meine Schleimhäute trocken waren – und zwar überall!" Doch ihrem Treffen tat dieser Umstand offenbar keinen Abbruch: "Mein Flirt war in der Situation wirklich superlieb zu mir. Ich kann auch gut selbst über mich lachen und nehme solche Dinge mit Humor."

Im vergangenen Sommer hatte Bülter nach den Therapien und dem Eingriff ein Update ihres Gesundheitszustandes der Zeitung gegeben: "Ich bin froh, dass bei mir der beste Fall eingetreten ist, nämlich, dass nichts mehr von dem Tumor übrig geblieben ist." Zu diesem Zeitpunkt hatte sie noch mit Ermüdung gekämpft und zugegeben, noch nicht wieder zu 100 Prozent fit zu sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So wird das Wetter bei Christian Linders Sylt-Hochzeit
Von Charlotte Koep
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website