• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • "Fataler Fehler": Pietro Lombardi bereut Instagram-Post


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBND-Agent stirbt bei Ballon-UnglückSymbolbild für einen TextFC Bayern winkt neuer GeldregenSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: A7 voll gesperrtSymbolbild für einen TextBayern holt wohl spanisches Top-TalentSymbolbild für einen TextDFB-Star vor Wechsel in die Premier LeagueSymbolbild für einen TextBrandgeruch auf ganz SyltSymbolbild für einen TextJoko Winterscheidt verteidigt ShowSymbolbild für einen TextNeues Virus in China ausgebrochenSymbolbild für einen TextPutins Freund aus Hollywood im Donbass?Symbolbild für einen TextBecker-Tochter posiert im BadeanzugSymbolbild für einen TextStreik in München – das droht FluggästenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL: Pocher empört mit pikantem SpruchSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

"Fataler Fehler": Pietro Lombardi bereut Instagram-Post

Von t-online, spot on news, jdo

17.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Pietro Lombardi: Der Sänger ist auf Diät.
Pietro Lombardi: Der Sänger ist auf Diät. (Quelle: IMAGO / Karina Hessland)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor wenigen Tagen präsentierte der Sänger seinen Fans die buchstäblich blanke Wahrheit. Er postete ein Foto von sich, mit dem er rückblickend sehr unzufrieden ist. Jetzt will er eine wichtige Botschaft teilen.

Das Leben von Pietro Lombardi ist ein ständiges Auf und Ab – zumindest was sein Gewicht angeht. Im Sommer 2020 wog er 104 Kilogramm, schaffte es dann, mit viel Sport und strikter Diät innerhalb weniger Monate stolze 24 davon abzuspecken. Doch der Jojo-Effekt holte ihn ein: Während des vergangenen Jahres nahm er wieder zu und wog sogar noch mehr als zuvor. "Ich bin wirklich in meinem Leben noch nie so dick gewesen", klagte der 29-Jährige im März.


Diese Stars haben mächtig abgenommen

Reiner Calmund: Der Moderator hatte alles probiert. Vergeblich. Anfang 2020 ließ sich die Manager-Legende dann den Magen verkleinern.
Reiner Calmund: Seit seiner Operation hat "Calli" fast 90 Kilo abgenommen. Sein neuer Körper sei "ein ganz neues Lebensgefühl".
+28

Pietro Lombardi zeigt sich oberkörperfrei

Bisher hat sich daran nichts geändert, doch vor wenigen Tagen kündigte Lombardi seinen rund zwei Millionen Instagram-Followern an, er habe den Extrapfunden den Kampf angesagt. Zehn Kilo wolle er abnehmen, erklärte er und zeigte dabei in seiner Story "die blanke Wahrheit", wie er es nannte.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Jetzt zeigen sie ihr wahres Gesicht
Die ARD-Intendanten v.l.n.r.: Manfred Krupp (HR), Prof. Dr. Karola Wille (MDR), Dr. Katja Wildermuth (BR), Generalsekretärin Dr. Susanne Pfab, Programmdirektorin Christine Strobl, Martin Grasmück (SR), Dr. Yvette Gerner (Radio Bremen), Joachim Knuth (NDR). Vorne Ex-RBB-Intendantin Patricia Schlesinger, Tom Buhrow (WDR) und Dr. Kai Gniffke (SWR).


Pietro Lombardi will abnehmen.
Pietro Lombardi will abnehmen. (Quelle: Instagram / Pietro Lombardi)

Die Aufnahmen zeigen den DSDS-Sieger von 2011 oberkörperfrei vor dem Spiegel. "Von hinten denkt man, ich bin gut gebaut, umso näher ich komme, desto mehr schaue ich der Wahrheit ins Gesicht: Ich bin dick", stellte er klar. Ein Video, das er rückblickend bereut. "Es war ein fataler Fehler. Würde ich nicht mehr machen", offenbarte er nun im Interview mit RTL.

"Man vergleicht sich viel zu viel mit anderen"

Sogar seine Mutter habe gesagt: "Spinnst du? Schämst du dich nicht, so etwas zu machen?", so Lombardi. Auch leide er unter dem Druck, den die sozialen Medien auf viele Menschen ausüben. "Die Instagram-Welt ist leider traurig geworden. Man vergleicht sich viel zu viel mit anderen Leuten. Aber es gibt nur einen Pietro", sagte der Sänger jetzt.

Seit rund einer Woche fühle sich Lombardi wieder deutlich wohler in seiner Haut, "weil ich jetzt wieder beim Sport bin und wieder Motivation gefunden habe". Weiter betont der Sänger, dass er das für sich tue und "nicht für irgendwelche Frauen". Jeder sei "perfekt, wie er ist. Und manchmal ist man halt ein bisschen dicker und mal ein bisschen dünner", so sein Fazit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
InstagramPietro Lombardi
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website