Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Seltener Auftritt – ohne Baby Archie

Beim Baseball-Spiel  

Harry und Meghan bekommen Geschenke für Archie

30.06.2019, 12:45 Uhr | JSp, t-online.de

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Seltener Auftritt – ohne Baby Archie. Prinz Harry und Herzogin Meghan: Die beiden waren beim MLB-Spiel in London.  (Quelle: imago images / i Images)

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Die beiden waren beim MLB-Spiel in London. (Quelle: imago images / i Images)

Endlich wieder ein neuer royaler Auftritt. Nach der Geburt von Baby Archie hatten sich Prinz Harry und Herzogin Meghan erst einmal rar gemacht. Bei einem Baseballspiel wurden die beiden mit Geschenken umgarnt. 

Harry und Meghan besuchten die Europa-Premiere der nordamerikanischen Major League Baseball (MLB) und legten dabei einen perfekten Pärchen-Auftritt hin. Händchen haltend und mit verliebten Blicken spazierten die beiden über das Feld des London Stadium. Dort wurden sie mit großem Applaus und Jubelrufen empfangen. 

Die 37-Jährige trug dabei ein knielanges schwarzes Kleid. Ein Gürtel betonte ihre Taille. Die Haare trug sie ganz lässig einfach offen. Prinz Harry entschied sich für eine schwarze Hose und ein Polo-Shirt mit dem Aufdruck "Invictus Games Foundation", die Stiftung, die ihm so am Herzen liegt. 

Während ihres gemeinsamen Auftrittes hielten die beiden Royals Händchen.  (Quelle: imago images / UPI Photo)Während ihres gemeinsamen Auftrittes hielten die beiden Royals Händchen. (Quelle: imago images / UPI Photo)

Abstecher in die Kabinen der Teams 

Die frischgebackenen Eltern mischten sich während des Spiels unter das Publikum und schauten das Match zwischen den New York Yankees und den Boston Red Sox in Ruhe an. Ein Highlight für die Royals war aber wohl zudem auch der Abstecher in die Kabinen der beiden Teams vor dem Spiel. 

Die Sportler freuten sich riesig über den adligen Besuch und hatten für den Nachwuchs von Harry und Herzogin Meghan jeweils ein Geschenk mitgebracht. Baby Sussex bekam von den New York Yankees ein kleines süßes gestreiftes Mini-Baseball-Shirt mit der Nummer 19.

Auch die Boston Red Sox hatten ein Geschenk parat 

Die Boston Red Sox übergaben dem Paar stellvertretend für Archie einen Ministrampler in den Vereinsfarben. Wie sehr sich Meghan und Harry über diese Geschenke gefreut haben und weitere Eindrücke von ihrem Aufenthalt im Stadion, sehen Sie im Detail in unserer Fotoshow


Die New York Yankees spielten übrigens erstmals in der mehr als hundertjährigen Geschichte der MLB in der britischen Hauptstadt. Das London Stadium war zudem Olympiastadion der Sommerspiele 2012. 

Verwendete Quellen:
  • Bilder von Imago Images
  • Nachrichtenagentur dpa 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal