• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Nach Skandal: Queen erkennt Harvey Weinstein Ritterorden ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild für einen TextMainz: Mutter und Kind tot aufgefundenSymbolbild für einen TextDDR-Star hat BrustkrebsSymbolbild für einen TextNeue Leichenfunde nach GletscherdramaSymbolbild für ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild für einen TextÖlpreis fällt weiterSymbolbild für einen TextBVB-Star wechselt nach SpanienSymbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextWM-Aus für deutsches Speer-AssSymbolbild für einen TextPrinzessin zeigt sich im NippelkleidSymbolbild für einen Text14-Jährige mit besonderer Kette vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Star wütet wegen WMSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Queen erkennt Harvey Weinstein Ritterorden ab

Von t-online, spot on news, rix

Aktualisiert am 19.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Königin Elizabeth II. und Harvey Weinstein: Die Queen hat den Filmmogul aus dem Ritterstand entlassen.
Königin Elizabeth II. und Harvey Weinstein: Die Queen hat den Filmmogul aus dem Ritterstand entlassen. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Skandal um Harvey Weinstein möchte die Queen Harvey Weinstein nicht länger als Träger der Ritterwürde wissen. Sie verbannt den Filmmogul aus dem Most Excellent Order of the British Empire.

Königin Elizabeth II. greift durch. Wie im offiziellen Staatsanzeiger des Vereinigten Königreichs, "The Gazette", vermeldet wird, habe die britische Monarchin veranlasst, den in Ungnade gefallenen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein aus dem Ritterstand zu entlassen.


Mit der Queen einmal den Regenbogen entlang

Königin Elisabeth II. mag es am liebsten bunt.
Für ihre Kleidung hat sie im Palast eine ganze Etage.
+30

Anordnung der Königin

"Die Königin hat angeordnet, dass die Ernennung von Harvey Weinstein zum Ehrenkommandeur der zivilen Abteilung des Most Excellent Order of the British Empire vom 29. Januar 2004 annulliert und für nichtig erklärt wird", heißt es darin. Sein Name werde "aus dem Register des genannten Ordens gestrichen".

Harvey Weinstein hatte die Ehrenauszeichnung des CBE, die dritte der fünf Stufen des britischen Ritterordens, 2004 für seine Verdienste um die britische Filmindustrie verliehen bekommen. Der Produzent zeichnete unter anderem für die amerikanisch-britische Koproduktion "Shakespeare in Love" aus dem Jahr 1998 verantwortlich, die sieben Oscars gewann.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Nun hat Putin eine zynische Wette abgeschlossen"
Wladimir Putin und der russische Verteidigungsminister Sergei Schoigu: Russland hat einen günstigen Augenblick für den Angriff auf die Ukraine gewählt, sagt Historiker Harold James.


Der Filmmogul wurde im Februar 2020 wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung verurteil. Das Gericht in New York legte ihm eine 23-jährige Haftstrafe auf, die er in einem Gefängnis im Norden des US-Bundesstaates New York absitzt.

Ärger um Prinz Andrew

Auch der Sohn der Queen, Prinz Andrew, ist in einem Missbrauchsskandal verwickelt. Der 60-Jährige steht seit Monaten wegen seiner Freundschaft zu dem inzwischen verstorbenen Multimillionär Jeffrey Epstein in der Kritik. Der einschlägig vorbestrafte US-Geschäftsmann soll über Jahre hinweg Dutzende minderjährige Mädchen missbraucht und zur Prostitution gezwungen haben.

Im November 2019 trat der Sohn der Queen von seinen royalen Pflichten zurück. In einem Brief teilte er damals mit, dass ihm klar geworden sei, "dass die Umstände meiner früheren Verbindung zu Jeffrey Epstein zu einer enormen Störung geworden sind für die Arbeit meiner Familie und die wertvolle Arbeit in den Organisationen und Vereinen, die ich mit Stolz unterstützt habe".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Elizabeth II.Harvey WeinsteinHollywoodNew York
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website