Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Max Schmidt: Nach Schussverletzung wieder vor der Kamera

...

Max Schmidt: Nach Schussverletzung wieder vor der Kamera

24.08.2012, 16:24 Uhr | LS, t-online.de

Der bei Dreharbeiten angeschossene Schauspieler Max Schmidt (43) steht schon wieder vor der Kamera. Das berichtet die Münchener Zeitung "tz". Schmidt war am Dienstag am Set des Films "Hattinger - der Chiemsee-Krimi" aus Versehen von seinem Schauspieler-Kollegen Edgar Selge verletzt worden.

Am Donnerstag war Max Schmidt wieder ans Set zurückgekehrt. In dem ZDF-Streifen von Hans Steinbichler spielt Michael Fitz, ehemals Kommissar im "Tatort" München, die Hauptrolle. Schmidt ist in einer Nebenrolle als Musiker zu sehen. Selge mimt einen Verdächtigen.

Waffe aus ungeklärten Gründen geladen

In der Szene, in der es zu dem Unfall kam, sollte Selge Schmidt laut Drehbuch eine ungeladene Gaspistole ans Bein halten. Doch dann löste sich tatsächlich ein Schuss und verletzte Max Schmidt. Weil die Waffe aus bisher ungeklärten Gründen mit einer Platzpatrone geladen war, zog sich der Schauspieler eine Fleischwunde zu.

Beliebte Unterhaltungs-Videos

Edgar Selge zeigte sich bestürzt: "Nach der ausführlichen Besprechung mussten wir davon ausgehen, dass die Schreckschuss-Pistole im Augenblick des Schusses auf Max Schmidt nicht geladen war. Es tut mir unendlich leid für Max Schmidt", ließ er über seine Agentur mitteilen. Dennoch richten sich die derzeit laufenden Ermittlungen auch gegen ihn - routinemäßig. Laut "tz" war zum Zeitpunkt des Krimidrehs aber auch ein Waffenmeister am Set.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018