t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"Bachelor in Paradise": Liebescomeback für Oliver Sanne und Carolin?


"Bachelor in Paradise"
Sexy Saskia Atzerodt sticht gleich zwei Blondinen aus

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 10.05.2018Lesedauer: 3 Min.
Saskia Atzerodt: Nach wenigen Stunden setzt sie sich gegen die Konkurrenz durch.Vergrößern des BildesSaskia Atzerodt: Nach wenigen Stunden setzt sie sich gegen die Konkurrenz durch. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Mittwoch lief das neue "Bachelor"-Format zum ersten Mal im deutschen Fernsehen. Ein noch nicht verarbeitetes Liebesdrama und die ersten Zickereien ließen nicht lange auf sich warten.

Zwölf Singles trafen anfangs aufeinander und beschnupperten sich. Der Unterschied zu herkömmlichen Kuppelshow-Formaten: Alle kannten sich, die meisten zwar nicht persönlich, aber aus dem TV. Denn die ehemaligen "Bachelor"- und "Bachelorette"-Stars sind natürlich gleichzeitig auch treue Zuschauer der Formate.

Wie funktioniert das eigentlich?
Bei den Männern oder Frauen herrscht immer ein Überschuss. In der ersten Woche verteilen die Männer jeweils eine Rosen. Wer keine Rose bekommt, muss die Show sofort verlassen. Moderator Florian Ambrosius verteilt in unregelmäßigen Abständen Date-Karten an die Männer, wessen Name auf der Karte steht, der darf sich eine Frau für ein Date aussuchen.

Das Drama um Oliver und Carolin

Eine ziemlich innige Beziehung hatten Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger. Die Blondine kam 2015 bis ins Finale, um dann von ihrem Angebeteten Bachelor einen Korb zu bekommen. Bis heute scheint das an Carolin zu nagen. "Es ist eine schwierige Situation für mich mit ihm", sagte sie immer wieder. Oliver stellte schnell klar: "Vielleicht habe ich damals am Ende doch die falsche Entscheidung getroffen. Vielleicht hätte ich mich lieber für Caro entscheiden sollen." Der Bachelor wählte damals im Finale Liz Kaeber, die Beziehung hielt nicht.

Ob es nun bei "Bachelor in Paradise" eine zweite Chance für Oliver und Carolin gibt? Beide scheinen nicht abgeneigt. Das Problem ist nur: Der ehemalige Bachelor versteht sich noch immer als genau das, den Mädels abcheckenden Junggesellen – und so ging Oliver mit jeder Dame auf Tuchfühlung. Ganz zum Ärger von Carolin. Am Ende gab der 31-Jährige seine Rose trotzdem an Carolin und sicherte ihr somit das weitere Dasein in der Show.

Wer gab wem seine Rose?

Und dann kam Saskia Atzerodt

Kandidat Christian, der sowohl in der Staffel mit Anna Hofbauer dabei war, als auch die Schweizer "Bachelorette"-Staffel gewann, hatte keine Ahnung, mit wem er es da so zu tun hatte. So kam es auch, dass er als einziger nicht wusste, wer Saskia Atzerodt ist. Als die Blondine ausgerechnet wenigen Stunden vor der ersten Nacht der Rosen dazukam, herrschte große Aufregung. Die Blondine aus der Staffel mit Bachelor Leonard Freier ist nicht nur ehemalige Rosenkandidatin, sie war außerdem mit ihrem damaligen Partner Nico Schwanz im "Sommerhaus der Stars" und darf sich Playmate des Monats nennen.

Einen pikanteren Punkt in ihrem Lebenslauf klärte aber Johannes auf: "Diese Frau hat sich als Escort für 32.000 Euro an einen Araber versteigert." Für ihn ein klares No-Go. Auch bei den Mädels kam Saskia nicht besonders gut an: "Die kann gleich wieder gehen! Die soll jetzt echt hier schlafen?", fauchte Lina. "Die kann ich gar nicht leiden", zischte Erika.

Christian wusste aber von alledem nichts. Als hätte es Saskia gerochen, pickte sich das Model den Unwissenden gleich heraus und signalisierte ihm ihr Interesse. Christian, vorher noch Feuer und Flamme für Evelyn Burdecki, ließ sich von der Blondine ganz schön um den Finger wickeln. Saskia schlug Christian vor, das Bett neben ihm zu beziehen und betonte immer wieder, wie attraktiv sie ihn finde. Der Plan ging auf. In der Nacht der Rosen wurde Saskia mit einer Blume belohnt, während Erika und Lina, die schon mehrere Tage auf der Insel mit den Männern verbracht hatten, die Show verlassen mussten.

In den kommenden Wochen stoßen übrigens immer wieder neue Kandidaten dazu. In der nächsten Folge ergänzt zum Beispiel Ur-Bachelor Paul Janke die Truppe und bringt alles noch einmal total durcheinander.

Verwendete Quellen
  • "Bachelor in Paradise"-Folge vom 9. Mai
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website