Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamperin Danni Büchner hat sich einen neuen Look verpasst


Ihre Haare sind dunkel und kürzer  

Danni Büchner hat sich einen neuen Look verpasst

07.02.2020, 09:58 Uhr | rix, t-online.de

Dschungelcamperin Danni Büchner hat sich einen neuen Look verpasst. Danni Büchner: Sie hat sich von ihren blonden Spitzen getrennt. (Quelle: imago images)

Danni Büchner: Sie hat sich von ihren blonden Spitzen getrennt. (Quelle: imago images)

Berühmt wurde sie mit blonder Mähne, im Dschungel saß Danni Büchner dann mit dunklen Haaren und hellen Spitzen. Jetzt hat die Auswanderin wieder eine neue Frisur.

An der Seite von Jens Büchner stand Danni zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Das war 2015. Damals hatte die fünffache Mutter blonde Engelslocken. Jetzt, fünf Jahre später, sieht Daniela ganz anders aus.

Schon nach dem Tod ihres Mannes hatte sich die 41-Jährige nach einer Veränderung gesehnt. Danni schnitt sich die Haare ab, färbte ihre blonde Mähne dunkel und setzte mit ein paar hellen Strähnen Akzente. Im Dschungelcamp waren es dann nur noch ihr Spitzen, die an die blonde Danni von einst erinnerte. Doch auch die sind jetzt Geschichte.

"Mir war mal wieder nach einer Veränderung"

Kaum war die Auswanderin wieder auf Mallorca angekommen, ging es für die 41-Jährige zum Friseur. Dort hat sie sich einen neuen Look verpasst. "Meine neue Haarfarbe: dunkel, vorne länger, hinten etwas kürzer. Mir war mal wieder nach einer Veränderung", erzählt sie ihren Fans auf Instagram.

Danni Büchner: Nach dem Dschungel hatte sie Lust auf eine Veränderung. (Quelle: Instagram / Danni Büchner)Danni Büchner: Nach dem Dschungel hatte sie Lust auf eine Veränderung. (Quelle: Instagram / Danni Büchner) 

Daniela Büchner hatte in den vergangenen Wochen jede Menge Kritik einstecken müssen. Bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" hatte die Witwe von Jens Büchner zwar den dritten Platz belegt, doch während ihrer Zeit im Dschungelcamp hagelte es täglich Kritik für die 41-Jährige. Auch mit einigen Mitbewohnern im australischen Busch hatte es sich die Wahl-Mallorquinerin verscherzt.

Kaum raus aus dem Dschungel erwartete Danni die nächste Hiobsbotschaft: Die Auswanderin hat sich mit ihrer Managerin zerstritten. Melanie Thiele kündigte ihr daraufhin die Zusammenarbeit. Ein neue Frisur ist für die Camperin vielleicht der erste Schritt wieder nach vorne.

Verwendete Quellen:
  • Instagram: Profil von Danni Büchner
  • "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 
  • eigene Recherche
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal