t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVPromi Big Brother

Jörg Draeger muss "Promi Big Brother" verlassen


Der nächste Star ist raus
Jörg Draeger muss "Promi Big Brother" verlassen

Von t-online, rix

23.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Jörg Draeger: Der Kultmoderator ist im Beliebtheitsranking der Bewohner ganz unten.Vergrößern des BildesJörg Draeger: Der Kultmoderator ist im Beliebtheitsranking der Bewohner ganz unten. (Quelle: Sat.1)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Endspurt bei "Promi Big Brother": Seit Montagabend muss täglich mindestens ein Star den Container verlassen – bis dann am Freitag im Finale der Sieger gekürt wird. Dieses Mal traf es Jörg Draeger.

Zehn Stars schafften es bis in die Finalwoche von "Promi Big Brother". Nun geht es Schlag auf Schlag. Jeden Tag wird einer der Bewohner von den Zuschauern aus dem Weltall gewählt. Für den ist die Reise in der Realityshow kurz vor dem großen Finale am Freitagabend vorbei. Jörg Draeger machte am Montagabend den Anfang.

Sieben Stars waren nominiert

Wer für die Zuschauer zum Abschuss freigegeben wird, entscheiden in der Regel die Kandidaten selbst. Sie durften am Montagabend einen ihrer Konkurrenten nominieren. Die Promis mit den meisten Stimmen landeten dann auf der Nominierungsliste. Dieses Mal traf es Marie Lang, Paco Steinbeck und Daniela Büchner.

Ina Aogo, Danny Liedtke, Jörg Draeger und Uwe Abel waren von vorneherein nominiert, weil sie bei einem Beliebtheitsranking unter den Bewohnern auf dem letzten Platz landeten. Papis Loveday hingegen war auf Platz eins und somit vor der Nominierung geschützt.

Die Entscheidung, wer das Haus dann aber verlassen muss, treffen wie immer die Zuschauer. Für den Star mit den wenigsten Anrufen ist das Projekt wenige Tage vor dem Finale vorbei.

Neun Promis sind noch im Rennen

Am Montagabend mussten die Bewohner noch ein zweites Mal nominieren. Dieses Mal traf es nur Marie Lang und Paco Steinbeck. Wer aus dem Container ausziehen muss, erfahren die Kandidaten erst in der Liveshow am Dienstagabend. Aktuell sind noch neun Promis im Rennen.

Vor Jörg Draeger wurden bereits Rafi Rachek, Pascal Kappés, Heike Maurer, Gitta Saxx, Payton Ramolla und Babs Kijewski aus der Show gewählt. Daniel Kreibich und Mimi Gwozdz hatten "Promi Big Brother" freiwillig verlassen. Das große Finale der Sat 1-Show findet am Freitag statt. Dem Sieger blühen 100.000 Euro. Im vergangenen Jahr gewann Werner Hansch das Projekt.

Verwendete Quellen
  • Sat.1: "Promi Big Brother" vom 23. August 2021
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website